Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (EBZ / IHK)

Gtw - Weiterbildung für die Immobilienwirtschaft
Blended learning in München

2.840 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 57... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Blended
  • München
  • Dauer:
    24 Monate
  • Wann:
    01.04.2017
    weitere Termine
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Der Lehrgang soll: Sie mit der gesamten Breite der immobilienwirtschaftlichen Ausbildungsinhalte vertraut machen. Die gängigen Praxisanforderungen aufzeigen und vielfältige und situationsgerechte Handlungskompetenz aufbauen. Den Alltag des Ausbildungsbetriebes und den Berufsschulunterricht erweitern und ergänzen. Für sogenannte Seiteneinsteiger aus anderen Branchen den Berufsschulunterricht ersetzen. Sie auf zwei Abschlussprüfungen vorbereiten; die institutsinterne Prüfung (ohne Englisch) und die externe IHK-Prüfung (mit Englisch).
Gerichtet an: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in immobilienwirtschaftlichen Unternehmen, welche die Externenprüfung bei der Industrie- und Handelskammer zur/zum Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (IHK) nach § 45 Abs. 2 Berufsbildungsgesetz anstreben. Auszubildende der Immobilienwirtschaft, ...
(Weitere Informationen und Buchung nur direkt über die gtw.)

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein


Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
01.April 2017
01.Oktober 2017
Freie Auswahl
München
Westendstr. 179, 80686, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Formale Voraussetzung für die Kursteilnahme ist der Hauptschulabschluss. Anwenderbezogene Grundkenntnisse in den üblichen Microsoft-Office-Produkten wie Word oder Excel sowie im Umgang mit dem Internet sind für die Kursteilnahme von Vorteil. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Kenntnisse in kaufmännischem Rechnen noch einmal aufgefrischt werden müssten, bieten wir Ihnen hierfür kostenlos ein Lehrheft „Grundlagen Kaufmännisches Rechnen und Statistik“ zu Beginn des Lehrgangs an.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Immobilien
Bauprojektmanagement
Immobilienverkauf
Immobilienmarketing
Gebäudemanagement
Immobilienverwaltung
Immobilienmakler/ Immobilienmaklerin
Haus- und Grundstücksverwalter (m/w)
Immobilienkaufmann
Immobilienvertrieb
Immobilieneingentumsregister

Dozenten

Christian Szeibert
Christian Szeibert
Institutsleitung gtw, Lernmethodik

Themenkreis

Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (EBZ / gtw) und
Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (IHK)

24-monatiges, berufsbegleitendes Fernstudium plus 7 Präsenzwochenenden und 1 Prüfungsvorbereitungsblock bei der gtw Weiterbildung in München. Institutsinterne Prüfung und Vorbereitung auf die Prüfung an der IHK. Ein späterer Einstieg ist möglich bis 2 Monate nach Lehrgangsbeginn möglich.

Die Lehrgangsinhalte orientieren sich exakt an den Inhalten des Stoffplanes im Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau (IHK).

Lehrgangsziel:
Der Lehrgang soll

  • Sie mit der gesamten Breite der immobilienwirtschaftlichen Ausbildungsinhalte vertraut machen.
  • Die gängigen Praxisanforderungen aufzeigen und vielfältige und situationsgerechte Handlungskompetenz aufbauen.
  • Den Alltag des Ausbildungsbetriebes und den Berufsschulunterricht erweitern und ergänzen.
  • Für sogenannte Seiteneinsteiger aus anderen Branchen den Berufsschulunterricht ersetzen.
  • Sie auf zwei Abschlussprüfungen vorbereiten; die institutsinterne Prüfung (ohne Englisch) und die externe IHK-Prüfung (mit Englisch).
  • Sie haben damit alle Voraussetzungen für eine gelungene Karriere in der Immobilienwirtschaft.

Anders als in Ihrer Schulzeit können Sie bei uns im Fernlehrgang selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen möchten. Beim Fernunterricht steht das selbst organisierte und aktive Lernen im Vordergrund.

Deshalb wird das Thema eines Studienbriefes in praxisbezogenen Fallsituationen, sog. Lernfeldern, dargestellt.

24, ca. monatlich versandte Studienbriefe begleiten Sie durch 13 Lernfelder aus der immobilienwirtschaftlichen Berufspraxis anhand eines Beispielunternehmens.

Für Ihr Selbststudium benötigen Sie wöchentlich 10 -12 Stunden. Beim Selbststudium unterstützen wir Sie. Über die EBZ-Lernplattform (eCampus) betreut Sie ein persönlicher Teletutor. Für Ihre Lernerfolgskontrolle senden Sie Einsendeaufgaben aus den Studienbriefen an die Betreuer des EBZ ein.

Ergänzt werden die Selbstlernphasen durch geblockte Präsenztage an 7 Wochenenden und durch eine 5-tägigen Prüfungsvorbereitungswoche bei der gtw Weiterbildung in München. Diese Präsenzphasen dienen der Reflektion und Vertiefung des durch die Studienbriefe erworbenen Wissens sowie der Prüfungsvorbereitung.

Inhalte:
Grundlagen
I Das Immobilienunternehmen repräsentieren
II Werteströme und Werte erfassen und dokumentieren
III Wohnräume vermieten
IV Wohnräume verwalten und Bestände pflegen
V Gewerbliche Objekte bewirtschaften
VI Die Berufsausbildung selbstständig mitgestalten
VII Grundstücke erwerben und entwickeln
VIII Bauprojekte entwickeln und begleiten
IX Wohnungseigentum begründen und verwalten
X Immobilien vermitteln und mit Immobilien handeln
XI Immobilien finanzieren
XII Gesamtwirtschaftliche Einflüsse bei immobilienwirtschaftlichen Entscheidungen berücksichtigen
XIII Jahresabschlussarbeiten vornehmen und Informationen zur Unternehmenssteuerung bereitstellen

Für den letzten Lehrgangsteil wählen Sie 2 Themen aus den 5 Vertiefungsfeldern (Wahlqualifikationen) aus.
1 Steuerung und Kontrolle im Unternehmen
2 Gebäudemanagement
3 Maklergeschäft
4 Bauprojektmanagement
5 WEG

Ihr Lehrgang wird durch 2 Prüfungen abgeschlossen:
- die institutsinterne Prüfung "Immobilienkauffrau/mann (EBZ)", schriftliche und mündliche Prüfung in München

- die IHK-Prüfung "Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (IHK)", schriftliche und mündliche Prüfung an der IHK Ihres Wohn- oder Arbeitsortes. Hierfür melden Sie sich bei der IHK selbst an.

Auf diese Prüfungen bereiten wir Sie in einem Präsenzunterrichtsblock in München intensiv vor.

Unterrichtszeiten der Präsenzunterrichtstage (Fr./Sa. bzw. Prüfungsvorbereitungswoche):
je 09:00 - 17:00 Uhr (genaue Termine siehe Lehrgangsinformation auf der gtw Homepage)

Ihre Investition:

  • in Monatsraten, mehrwertsteuerfrei, da staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang für EBZ

Wenn Sie kontinuierlich lernen, aktiv z.B. über die Internet-Lernplattform mitarbeiten, die Aufgaben lösen und an den Präsenzunterrichten regelmäßig teilnehmen, dann haben Sie die besten Voraussetzungen, um Ihren Abschluss gut und sicher zu bestehen.

Wenn Sie wissen möchten, ob der Lehrgang für Sie
geeignet ist, dann beraten wir Sie gerne.

Wir laden Sie ein: Besuchen Sie unsere Webseite für nähere Informationen, ausführliche Inhalte, Teilnehmeraussagen und den Download des Infoflyers auf der gtw-Homepage.

(Bitte beachten Sie: Weitere Informationen und die Buchung des Lehrgangs ist nur über die gtw direkt möglich, nicht über Emagister.)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Zusatzkosten von 200,- € können durch die IHK Prüfung entstehen.
Alle Infos finden Sie auf der gtw.de oder auf der e-b-z.de Website.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen