Immobilienmanager- berufsbegleitender Fernunterricht ortsungebunden und ohne Präsenzzeiten zum zertifizierten Immobilienmanager/in

Deutsche Akademie für Management
Fernunterricht

2.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030/4... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Fernunterricht
  • 520 Lernstunden
  • Dauer:
    12 Monate
  • Wann:
    01.02.2017
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Immobilienmanager führen und steuern ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder eine Abteilung desselben, projektieren oder vermarkten Gewerbe- oder Wohnimmobilien. Das Ziel des Lehrgangs ist es vor diesem Hintergrund, den Teilnehmenden die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden zu vermitteln, die sie hierauf vorbereiten. Teilnehmer, die planen, sich im Immobiliensektor selbstständig zu machen, sollen darüber hinaus in die Grundlagen der Unternehmensgründung eingeführt werden. In Ihren Fernstudiengebühren sind u. a. enthalten: Studienmodule (Kernmodule und Wahlpflichtmodule) -Korrektur und Bewertung der Assignments -Jederzeit umfassende Betreuung, Beratung und Unterstützung - Tutorenmoderierte Chats im virtuellen Seminarraum - Unmoderierte Diskussionsforen zu allen Studienmodulen sowie zu weiteren Kategorien - Bei Bedarf kostenlose Verlängerung der Studienzeit um 12 Monate -

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
01.Februar 2017
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie lernen die Tools und Techniken der Managementlehre, Inhalte der Immobilienwirtscahft sowie Grundlagen des Marketings und seine Spezialisierung kennen. Teilnehmer, die planen, sich im Immobiliensektor selbstständig zu machen, sollen darüber hinaus in die Grundlagen der Unternehmensgründung eingeführt werden.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An alle (angehenden) Fach- und Führungskräfte die sich weiterbilden wollen, damit sie auf den Arbeitsmarkt noch mehr Chancen bekommen.

· Voraussetzungen

Hochschulreife oder abgeschlossene Berufsausbildung (wenn der Abschluss fachgebunden ist, muss er im Bereich Bau, Technik oder Wirtschaft angesiedelt sein) oder fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Bau, Technik oder Wirtschaft Abweichend davon kann eine Einzelfallentscheidung zur Zulassung beantragt werden. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt.

· Qualifikation

..

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wir verzichten auf Präsenzphasen und ersetzen diese durch Online-Sessions. Einserseits, um Ihnen volle Hörsäle oder Seminarräume zu ersparen. Anderseits, um Ihren Geldbeutel zu schonen. Denn Präsenzphasen bedeuten immer zusätzliche Reise- und Übernachtungskosten. Und fast noch wichtiger: Sie müssen dafür nicht Ihren Jahresurlaub verplanen. Spannen Sie lieber aus oder feiern Sie Ihren Abschluss.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

...schicken wir Ihnen innerhalb weniger Tage Informationsmaterial zu den gewünschten Lehrgang zu. Anbei senden wir Ihnen dann auch eine Broschüre und eine Anmeldung mit.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Immobilienmanager führen und steuern ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder eine Abteilung desselben
Projektieren oder vermarkten Gewerbe- oder Wohnimmobilien

Dozenten

Deutsche Akademie für Management
Deutsche Akademie für Management
Management

Themenkreis

Immobilienmanager führen und steuern ein Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder eine Abteilung desselben, projektieren oder vermarkten Gewerbe- oder Wohnimmobilien. Das Ziel des Lehrgangs ist es vor diesem Hintergrund, den Teilnehmenden die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden zu vermitteln, die sie hierauf vorbereiten. Teilnehmer, die planen, sich im Immobiliensektor selbstständig zu machen, sollen darüber hinaus in die Grundlagen der Unternehmensgründung eingeführt werden.

Der Fernstudienlehrgang vermittelt Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden in fünf Clustern (Teile des Berufsbildes).

Aus der nachfolgenden Liste sind mindestens 12 Module zu belegen. Das Kernmodul 1115 und 6115 ist obligatorisch.

Cluster: Immobilienmanagement

  • 6115 Grundlagen der Immobilienwirtschaft (Kernmodul)
  • 6200 Facility Management
  • 6220 Vermietungsmanagement
  • 6270 Praktische Einführung in das WEG

Cluster: Grundlagen des Management

  • 1605 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • 1115 Grundlagen des Managements (Kernmodul)
  • 1125 Strategisches Management
  • 2115 Grundlagen des Personalmanagements
  • 1340 Personalführung
  • 1225 Qualitätsmanagement
  • 1280 Controlling zur Unternehmensführung
  • 1320 Einführung in das Rechnungswesen
  • 1360 Organisationsentwicklung
  • 1275 Existenzgründung
  • 1800 Einführung in das Gesellschafts-, Steuer und Arbeitsrecht

Cluster: Immobilien-Projektmanagement

  • 1195 Grundlagen des Projektmanagements
  • 6250 Projektentwicklung im Immobiliengeschäft
  • 6240 Erschließung und Verwertung von Grundstücken
  • 6210 Bautechnik
  • 6180 Einführung in das Immobilienrecht
  • 6280 Immobilienfinanzierung

Cluster: Marktorientierung

  • 3115 Grundlagen des Marketingmanagement
  • 1700 Kundenbeziehungsmanagement
  • 6260 Immobilienbewertung
  • 1290 Online-Marketing für Unternehmen
  • 3310 Public Relations
  • 6290 Praxiskonzept für Immobilienmakler

Zusätzliche Informationen

Sie können sich für einen der vier Zahlungsrhythmen entscheiden: 4 Monatsraten zu je EUR 465,00 (Summe 1.860,00) (verkürzt) 8 Monatsraten zu je EUR 240,00 (Summe: 1.920,00) (vergünstigt) oder 12 Monatsraten zu je EUR 165,00 (Summe: 1.980,00) (regulär) oder 20 Monatsraten zu je EUR 105,00 (Summe: 2320,00) (verlängert). Für die Abschlussprüfung fällt eine einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von EUR 220,00 an. Sie können auch mehr als 12 Module belegen. Die Mehrkosten betragen 140,00 €.Die Mehrkosten werden anteilig auf die Monatsraten verteilt. Für benachteiligte Personen reduziert sich der Preis um 15 %. Sprechen Sie uns an. Weitere Angaben: Spezialisiert Die Akademie ist ausschließlich auf die Aufstiegsweiterbildung im Qualifikationsfeld Management spezialisiert. Das ist unsere Kernkompetenz. Flexibel Die Deutsche Akademie für Management unterrichtet mittels Fernstudium. Das heißt, Sie studieren, wann und wo Sie wollen. Sie können außerdem die Studienzeit je nach Lernfortschritt verkürzen oder verlängern. Kostengünstig Die Weiterbildung an der Deutschen Akademie für Management ist günstig. Die monatlichen Kosten beginnen bei nur 80 Euro. Außerdem sparen Sie Reise- und Übernachtungskosten.
Kontaktperson: Franziska Baraniuk

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen