Implementierung und Verwaltung von Microsoft Server Virtualization

Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH
In Chemnitz, Dresden, Döbeln und an 3 weiteren Standorten

1001-2000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • An 6 Standorten
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, mit Microsoft-Technologien eine Servervirtualisierungsumgebung bereitzustellen und zu verwalten.
Das Seminar richtet sich an Systemadministratoren, die in einer Windows Server 2008-Umgebung Servervirtualisierungstechnologien verwalten und implementieren müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Chemnitz
Altchemnitzer Straße, 52/54, 09120, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Dresden
Lingnerallee, 3, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Döbeln
Eichbergstraße, 1, 04720, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Erfurt
Lüneburger Straße 3, 99085, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
Freie Auswahl
Halle
Südstadtring, 90, 06128, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse in der Servervirtualisierung erforderlich, Sie sollten aber über umfangreiche Erfahrung in der Verwaltung von Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2 verfügen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft
Virtualisierung
Servervirtualisierung

Dozenten

Dozententeam Robotron
Dozententeam Robotron
IT-Anwendungen

Betriebssysteme/Netzwerke/Serversysteme Betriebswirtschaftliche Systeme und Software CAD-Anwendungen Lichtwellenleitertechnik Office-Anwendungen Multimedia/Internet Programmierung/Datenbanken Zertifizierungskurse

Themenkreis

Programm:

Beurteilen und Planen der Virtualisierung

Installieren und Konfigurieren der Hyper-V-Serverrolle

Erstellen und Konfigurieren von virtuellen Festplatten und virtuellen Computern

Integrieren von System Center Virtual Machine Manager in Microsoft Hyper-V Server 2008 R2

Erstellen und Bereitstellen von virtuellen Computern mit System Center Virtual Machine Manager 2008 R2

Verwalten von virtuellen Computern mit Virtual Machine Manager 2008

Konfigurieren und Verwalten der VMM-Bibliothek

Konfigurieren von Benutzerrollen und des Virtual Machine Manager Self-Service-Portals

Implementieren hoher Verfügbarkeit für die Servervirtualisierung

Verwalten von Softwareaktualisierungen mit dem Offline Virtual Machine Servicing Tool

Überwachen von und Berichterstellung über Virtualisierung

Sicherungs- und Wiederherstellungsstrategien für virtuelle Computer

Desktopvirtualisierung mithilfe der Remotedesktopdienste

Erweitern der Remotedesktopdienste außerhalb der Organisation

Zusätzliche Informationen

Mit der Microsoft-Servervirtualisierung erstellen Sie separate Betriebssystemumgebungen in Form von virtuellen Maschinen, die vom physischen Hostserver logisch isoliert sind. Damit können Sie die zur Verfügung stehenden Ressourcen besser auszunutzen, um Kosten sowie Strombedarf zu reduzieren und die Verfügbarkeit sowie die Flexibilität zu verbessern.
Erfahren Sie in unserem Seminar, wie Sie von dem umfangreichen Lösungsangebot von Microsoft in Ihrem Unternehmen profitieren können.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen