Implementing Cisco Storage Networking Solutions / Kurssprache Englisch (ICSNS)

Global Knowledge
In Frankfurt

2.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Frankfurt
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, die Hardware- und Software-Komponenten der Cisco MDS 9000 Produktfamilie zu beschreiben und zu konfigurieren. Schwerpunkt liegt auf den Key-Technologien und Features für Abteilungs-, Midrange- und Enterprise-SANs. Der ICSNS Kurs kombiniert die bisherigen MDSCT und CMSE Kurse aktualisiert für SAN-OS 2.1 und 3.0 und beinhaltet darüber hinaus grundl..
Gerichtet an: Primäre Zielgruppe für dieses Training sind SAN-Designer und -Administratoren, die Fibre Channel SANs auf Basis der MDS 9000 Switches planen, implementieren und betreiben. Dieses Seminar eignet sich aber auch, um einen tiefen Einblick in die besonderen Leistungsmerkmale der Cisco MDS 9000 Switches zu erlangen und dient der Vorbereitung auf die Cisco Data Center Storage Networking Support Specia...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
60389, Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse über Data Storage Hardwarekomponenten und Protokolle einschließlich SCSI und Fibre Channel.

Themenkreis

In diesem Kurs über die Produktfamilie MDS 9000 werden zunächst ihre technologischen Besonderheiten vorgestellt. Anschließend wird ein Enterprise SAN aus diesen Komponenten aufgebaut. Der Kurs beginnt mit einer Einführung in die Architektur der Geräte und Cisco spezifischer Leistungsmerkmale wie z. B. Virtual Storage Area Networks (VSANs), LUN Zoning oder Fibre Channel Congestion Control. Nach einem Überblick über Systemkomponenten und Installation der Switches wird im praktischen Teil die Konfiguration dieser Komponenten an einem Testnetz inklusive Troubleshooting-Szenarien geübt.

Dieser Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, die Hardware- und Software-Komponenten der Cisco MDS 9000 Produktfamilie zu beschreiben und zu konfigurieren. Schwerpunkt liegt auf den Key-Technologien und Features für Abteilungs-, Midrange- und Enterprise-SANs. Der ICSNS Kurs kombiniert die bisherigen MDSCT und CMSE Kurse aktualisiert für SAN-OS 2.1 und 3.0 und beinhaltet darüber hinaus grundlegende Networking-Inhalte.
Primäre Zielgruppe für dieses Training sind SAN-Designer und -Administratoren, die Fibre Channel SANs auf Basis der MDS 9000 Switches planen, implementieren und betreiben. Dieses Seminar eignet sich aber auch, um einen tiefen Einblick in die besonderen Leistungsmerkmale der Cisco MDS 9000 Switches zu erlangen und dient der Vorbereitung auf die Cisco Data Center Storage Networking Support Specialist-Zertifizierung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen