Implementing Cisco TelePresence Solutions Immersive

Fast Lane GmbH
In Eschborn

2.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Eschborn
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs umfasst die Inhalte der beiden Kurse Physical Installation of Cisco TelePresence Systems (PITS) und Implementing Cisco Telepresence Solutions (ITS) und bereitet die Teilnehmer auf die Zertifizierung zum Cisco TelePresence Solutions Specialist vor.
Gerichtet an: Netzwerktechniker, Netzwerkdesigner, System Engineers.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1).
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2).
Implementing Cisco Quality of Service (QOS).
Implementing Cisco Unified Communications Manager, Part 1 (CIPT1 8).

Themenkreis

Zielgruppe
Netzwerktechniker, Netzwerkdesigner, System Engineers
Voraussetzungen
  • Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1)
  • Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2)
  • Implementing Cisco Quality of Service (QOS)
  • Implementing Cisco Unified Communications Manager, Part 1 (CIPT1 8)
Kursziele
Dieser Kurs umfasst die Inhalte der beiden Kurse Physical Installation of Cisco TelePresence Systems (PITS) und Implementing Cisco Telepresence Solutions (ITS) und bereitet die Teilnehmer auf die Zertifizierung zum Cisco TelePresence Solutions Specialist vor. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern umfassende Kenntnisse für die Installation und das Management der Cisco TelePresence Lösung. Neben der Theorie umfasst der Kurs auch zahlreiche praktische Laborübungen.
  • Beschreibung einer Cisco TelePresence-Lösung und der Technologie, die dahintersteckt.
  • Durchführung einer RRA an einem ausgewählten Cisco TelePresence Raum, um die Zulässigkeit zu prüfen
  • Zusammenbau der Cisco TelePresence Systems 3000 und 3200 Strukturen und Durchführung von Verifizierungstests und Komponentenkonfiguration
  • Beschreibung und Konfigurierung eines Cisco TelePresence System Endpunktes
  • Beschreibung der Cisco TelePresence Architektur
  • Beschreibung der erweiterten Features von Cisco TelePresence
Kursinhalt
  • Einführung in Cisco TelePresence
    • Überblick über die Cisco TelePresence Lösung
    • Cisco TelePresence Umgebungen
    • Planung eines Cisco TelePresence Raumdesigns
  • Cisco TelePresence Planung und Assessment
    • Management des Projektes & Produktbestellung
    • Room Readiness Requirements
    • Grundlagen der Akustik
    • Beleuchtung
    • Cisco TelePresence Raumplanung
  • Physikalischer Aufbau und Logistik
    • Vorbereitung einer Cisco TelePresence Systeminstallation
    • Aufbau der Cisco TelePresence Systeme 3000 und 3200
    • Aufbau der Cisco TelePresence Systeme 500, 1000, 1100 und 1300
    • Installation von Auxiliary Displays
    • Installation einer Document Camera
    • Verkabelung
    • Tuning des Cisco TelePresence Systems
  • Cisco TelePresence Call Control
    • Integration von Cisco TelePresence Endpunkten und Cisco Unified Communications Manager
    • Cisco TelePresence Benutzer-Interface
  • Cisco TelePresence Netzwerkarchitektur
    • Einsatz eines Cisco TelePresence Netzwerks
    • Shaping und Policing
    • Einrichtung einer QoS Policy
    • Design von WAN und Branch QoS Policies
    • NPA
    • Nutzung des VSAA
  • Erweiterte System-Features von Cisco TelePresence
    • Cisco TelePresence Multipoint Switch
    • One-Button-to-Push ohne Cisco TelePresence Manager
    • Cisco TelePresence Interoperabilität
    • Cisco TelePresence Recording Server
    • Intercompany Kommunikation
    • Cisco TelePresence Security

Dauer: 5 Tage
Preis (exkl. MwSt.):
  • 2.990,- €
Cisco Learning Credits:
39 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen