Implementing Cisco Unified Communications Manager, Part 1

Fast Lane GmbH
In Berlin, Düsseldorf, Hallbergmoos und an 6 weiteren Standorten

2.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse für die Implementierung einer Cisco Unified Communications Manager Lösung in einer Single-Site Umgebung. Der Kurs behandelt schwerpunktmäßig die Cisco Unified Communications Manager Version 8.0.
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich primär an Netzwerkadministratoren, Network Engineers, Systems Engineers und CCNP Voice Kandidaten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 249, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland
Alle ansehen (9)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Implementing Cisco Unified Communications Voice over IP and QoS (CVOICE 8).

Oder gleichwertige Kenntnisse wie:
Kenntnisse über konvergente Sprach- und Datennetze.
Kenntnisse über die MGCP, SIP und H.

Themenkreis

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich primär an Netzwerkadministratoren, Network Engineers, Systems Engineers und CCNP Voice Kandidaten.
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • CCIE Voice (CCIEV Voice)
  • Cisco Certified Network Professional Voice (CCNP VOICE)
Voraussetzungen
Implementing Cisco Unified Communications Voice over IP and QoS (CVOICE 8)

Oder gleichwertige Kenntnisse wie:
  • Kenntnisse über konvergente Sprach- und Datennetze
  • Kenntnisse über die MGCP, SIP und H.323 Protokolle und ihre Implementierung auf Cisco IOS Gateways
  • Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb von Cisco Routern und Switches
  • Kenntnisse über die Konfiguration und den Betrieb des Cisco Unified Communications Manager in einer Single-Site Umgebung
Kursziele
Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse für die Implementierung einer Cisco Unified Communications Manager Lösung in einer Single-Site Umgebung. Der Kurs behandelt schwerpunktmäßig die Cisco Unified Communications Manager Version 8.0. Die Kursinhalte umfassen Installationsaufgaben, die Konfiguration des Cisco Unified Communications Manager, Implementierung von Media Gateway Control Protocol (MGCP) und H.323 Gateways sowie Dial-Pläne für netzinterne und netzübergreifende Gespräche. Darüber hinaus werden die Themen Implementierung von Media-Ressourcen, IP Phone Services, Cisco Unified Communications Manager Native Presence und Cisco Unified Mobility behandelt. Nach dem Kurs werden die Teilnehmer zu Folgendem in der Lage sein:
  • Beschreiben des Cisco Unified Communications Managers, inklusive seiner Funktionen, Architektur, Einsatz und Redundanzoptionen, und wie man ihn installiert oder upgraded.
  • Durchführen der initialen Konfiguration des Cisco Unified Communications Managers und Benutzermanagement
  • Konfiguration des Cisco Unified Communications Managers, um On-Cluster Calling zu unterstützen
  • Implementierung des PSTN Zugangs im Cisco Unified Communications Manager und Aufbau eines Dial-Plans im Cisco Unified Communications Manager in einer Single-Site-Umgebung
  • Implementierung von Cisco Unified Communications Manager Media Ressourcen
  • Implementierung von Cisco Unified Communications Manager Features und Applikationen
Kursinhalt
  • Modul 1: Einführung in den Cisco Unified Communications Manager
  • Modul 2: Administration des Cisco Unified Communications Managers
  • Modul 3: Single-Site On-Net Calling
  • Modul 4: Single-Site Off-Net Calling
  • Modul 5: Media Ressourcen
  • Modul 6: Implementierung von Features and Applikationen

Laborübungen
  • Lab 2-1: Erste Konfiguration des Cisco Unified Communications Managers
  • Lab 2-2: Benutzerkontenverwaltung im Cisco Unified Communications Manager
  • Lab 3-1: Implementierung von IP Telefonen
  • Lab 4-1: Implementierung von PSTN Gateways
  • Lab 4-2: Konfiguration der Cisco Unified Communications Manager Call-Routing Komponenten
  • Lab 4-3: Implementierung von Digit Manipulation
  • Lab 4-4: Implementierung von Anrufprivilegien im Cisco Unified Communications Manager
  • Lab 4-5: Implementierung von Call Coverage im Cisco Unified Communications Manager
  • Lab 5-1: Implementierung von Media Ressourcen
  • Lab 6-1: Konfiguration von Cisco Unified Communications Manager Native Presence
  • Lab 6-2: Konfiguration von Cisco Unified Mobility

Dauer: 5 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.690,- €
  • Schweiz: Fr. 4.300,-
Cisco Learning Credits:
35 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen