Implementing Cisco Unified Wireless Mobility Services

Fast Lane GmbH
In Eschborn, Berlin, Düsseldorf und an 2 weiteren Standorten

2.490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Der Implementing Cisco Unified Wireless Mobility Services (IUWMS) Kurs ist ein 5-tägiger der entworfen wurde, um den Teilnehmern zu helfen, sich auf die Cisco CCNP Wireless Zertifizierung vorzubereiten. Das Ziel von IUWMS v2.
Gerichtet an: System Engineers, Network Engineers, Netzwerkadministratoren, Netzwerk Manager, Netzwerk Designer.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 249, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Folgende Kenntnisse und Fähigkeiten sind Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs:
Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1).
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2).
Implementing Cisco Unified Wireless Networking Essentials (IUWNE).

Themenkreis

Zielgruppe
System Engineers, Network Engineers, Netzwerkadministratoren, Netzwerk Manager, Netzwerk Designer
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • Cisco Certified Network Professional Wireless (CCNP WIRELESS)
Voraussetzungen
Folgende Kenntnisse und Fähigkeiten sind Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs:
  • Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1)
  • Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2)
  • Implementing Cisco Unified Wireless Networking Essentials (IUWNE)

Des Weiteren sollten die Teilnehmer über Grundwissen in den folgenden Bereichen verfügen:
  • Cisco Lifecycle Services
  • Wireless Standards (IEEE)
  • Wireless Regularien (FCC, ETSI, usw.)
  • Wireless Zertifizierungs-Organisationen (Wi-Fi Alliance)
Kursziele
Der Implementing Cisco Unified Wireless Mobility Services (IUWMS) Kurs ist ein 5-tägiger der entworfen wurde, um den Teilnehmern zu helfen, sich auf die Cisco CCNP Wireless Zertifizierung vorzubereiten. Das Ziel von IUWMS v2.0 ist es Teilnehmern mit Informationen auszustatten, die sie darauf vorbereiten, Mobility Services ins Netzwerk zu integrieren, die Feinabstimmung und Fehlerbehebung des WLAN mit Mobility Services vorzunehmen und Enterprise Mesh Netzwerke zu implementieren. Der IUWMS Kurs beinhaltet viele Hands-On Labs, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer verstehen, wie sie Mobility Services in ein Wireless Netzwerk implementieren. Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer folgende Fähigkeiten besitzen:
  • Entwurf einer WLAN-Infrastruktur für Mobility
  • Implementierung fortgeschrittener Dienste und Umgang mit WCS und WCS Navigator
  • Implementierung von Ciscos ortsbasierender Dienste
  • Implementierung der Mobility Services Engine in das Wireless Netzwerk
  • Beschreibung der Outdoor Wireless Netzwerke und Produkte
  • Implementierung und Handhabung eines Indoor Enterprise Mesh
  • Optimierung und Fehlerbehebung eines WLAN
Kursinhalt
  • Modul 1: Entwurf einer WLAN Infrastruktur für Mobility
    • Verwendung von Best Practices für WLAN Mobility Services
    • Identifizierung der Auswirkungen von Layer 2 und Layer 3 Roaming
    • Entwurf für High-Availability
    • Implementierung von Single SSID Designs mit Mobility
    • Beschreibung von Cisco CleanAir
  • Modul 2: Implementierung fortgeschrittener Dienste und Umgang mit Cisco WCS und Cisco WCS Navigator
    • Installation des WCS und Navigator
    • Konfiguration von Controllern und Access Points mit WCS Templates
    • Konfiguration von WCS für WLC Auto-Provisioning
    • Implementierung von WCS Partitionierung
    • Planung des Wireless Access mit WCS
    • Konfiguration von Reports
    • Konfiguration administrativer Aufgaben
    • Überwachung und Konvertierung autonomer APs mit WCS
    • Beschreibung der Rollen, Features und Funktionen des Cisco WCS Navigator
  • Modul 3: Gestaltung eines WLAN für Cisco Context-Aware Services
    • Beschreibung von Positionierungstechniken
    • Identifizierung von Aufstellungsanforderungen
    • Beschreibung von Anwendungen für RFID, Chokepoint und TDoA
  • Modul 4: Implementierung von Cisco Context-Aware Services
    • Beschreibung der Mobility Services Architektur
    • Konfiguration der Cisco 3300 Series MSE
    • Integration und Umgang der 3300 Series MSE mit WCS
    • Konfiguration und Feineinstellung der 3300 Series MSE für kontextsensitive Dienste
    • Ortung mobiler Clients
    • Konfiguration, Generierung, und Interpretation von Location- und Event-Notifications
    • Integration von Third-Party Anwendungen
    • Beschreibung von MSE Maintenance
    • Fehlerbehebung in kontextsensitiven Diensten
  • Modul 5: Implementierung und Handhabung von Indoor und Outdoor Mesh Netzwerken
    • Beschreibung von Wireless Mesh Netzwerken
    • Beschreibung der Mesh Formation
    • Implementierung eines Outdoor Wireless Mesh Netzwerks
    • Konfiguration von fortgeschrittenen Features in einem Wireless Mesh Netzwerk
    • Konfiguration von WCS für ein Mesh Netzwerk
    • Fehlerbehebung in einem Indoor Wireless Mesh Netzwerk
    • Benutzung von Workgroup Bridges
    • Überwachung und Fehlerbehebung von Clients


Dauer: 5 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.490,- €
  • Schweiz: Fr. 3.900,-
Cisco Learning Credits:
32 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen