Implementing Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2004

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Dresden, Erlangen und an 3 weiteren Standorten

1.975 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Der ISA Server 2004 stellt Ihnen eine sichere, schnelle und einfach zu verwaltende Internetverbindung zur Verfügung. Integriert sind bei der neuen Version die erweiterte, mehrstufige Unternehmens-Firewall und der skalierbare sowie leistungsstarke Cache Server. Mit diesem Training werden Sie in die Lage versetzt, den ISA Server 2004 effizient zu installieren und zu konfigurieren. Das heißt, Sie..
Gerichtet an: Netzwerkadministratoren oder Sicherheits-Administratoren bzw. Internetadministratoren, verantwortlich für die Implementierung von Netzwerken und für den Aufbau von Sicherheitslösungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Dresden
Sachsen, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Jena
Löbdergraben 28, 07743, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Wir empfehlen Ihnen vorab den Besuch des Seminars »Managing and Maintaining a Microsoft Windows Server 2003 Environment« (MC2273) oder vergleichbare Kenntnisse im Windows Server 2000/2003 Betriebssystem. Weiterhin ist das Seminar »Fundamentals of Network Security« (MC2810) oder ähnliche Kenntnisse in der Netzwerksicherheit zu empfehlen.

Themenkreis

Beschreibung

Der ISA Server 2004 stellt Ihnen eine sichere, schnelle und einfach zu verwaltende Internetverbindung zur Verfügung. Integriert sind bei der neuen Version die erweiterte, mehrstufige Unternehmens-Firewall und der skalierbare sowie leistungsstarke Cache Server. Mit diesem Training werden Sie in die Lage versetzt, den ISA Server 2004 effizient zu installieren und zu konfigurieren. Das heißt, Sie lernen Zugriffsrichtlinien für den sicheren Internetzugriff von Clients zu konfigurieren und VPNs einzurichten sowie die ISA-Server Aktivitäten durch Warnungen, Protokollierungen, Reports und Echtzeitüberwachung zu begleiten.

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren oder Sicherheits-Administratoren bzw. Internetadministratoren, verantwortlich für die Implementierung von Netzwerken und für den Aufbau von Sicherheitslösungen.

Voraussetzungen

Wir empfehlen Ihnen vorab den Besuch des Seminars »Managing and Maintaining a Microsoft Windows Server 2003 Environment« (MC2273) oder vergleichbare Kenntnisse im Windows Server 2000/2003 Betriebssystem. Weiterhin ist das Seminar »Fundamentals of Network Security« (MC2810) oder ähnliche Kenntnisse in der Netzwerksicherheit zu empfehlen.

Kursinhalte

  • Überblick über den Microsoft ISA Server 2004
  • Installation und Verwaltung des ISA Server 2004
  • Zugriffsfreigabe auf Internet Ressourcen
  • Konfiguration des ISA Server 2004 als Firewall
  • Konfiguration des Zugriffs auf interne Ressourcen
  • Integration von ISA Server 2004 und Microsoft Exchange Server
  • Erweiterte Applikationen und Web Filter
  • Konfiguration des VPN (Virtual Private Network) Zugriffs für Remote Clients
  • Implementieren des Web Proxy Cachings zur Optimierung der Internetanbindung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen