Indien Führung und Zusammenarbeit

Ifim Institut für Interkulturelles Management
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02224... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Seminarergebnis Das Training vertieft und erweitert die Lernergebnisse des Basistrainings. Die Teilnehmer/innen lernen insbesondere,. die eigene Selbstdarstellung weiter zu verbessern;. die Unterschiede im Verständnis von Führung und Teamarbeit angemessen zu berücksichtigen. mit Interessensunterschieden produktiv umzugehen;. Synergiepotentiale in der Zusammenarbeit besser zu nutzen.
Gerichtet an: Dieses Aufbautraining wendet sich an deutsche Manager und Fachexperten mit intensiven Arbeits- oder Geschäftskontakten zu Indern.

Wichtige informationen

Dozenten

Dr. Rolf DAUFENBACH
Dr. Rolf DAUFENBACH
Trainer

Pankaj CHATTOPADHYAY
Pankaj CHATTOPADHYAY
Indischer Trainer

Themenkreis

Indien Führung und Zusammenarbeit

Programmvorschlag

08:30 Einführung
* Wiederholung und Rückblick zur Kommunikation (Modul 1)

09:10 Zusammenarbeit mit indischen Mitarbeitern
* Zum Umgang mit schwierigen Situationen am Arbeitsplatz
* Fallstudienarbeit in Kleingruppen

10:30 Kaffeepause

10:50 Kooperation in der Praxis
* Klärung der Konfliktsituation im Rollenspiel
* Analyse und Schlußfolgerungen

12:30 Mittagspause

13:30 Unterschiede im Arbeitsverständnis
* Hierarchie, Führungserwartungen und Arbeitsanweisungen
* Feedback – Umgang mit Lob und Kritik
* Organisationsverständnis und Teamarbeit aus indischer Sicht

14:30 Kaffeepause

14:50 Das indische Leadership Konzept
* Personalführungsverständnis und Erwartungen
an Vorgesetzte
* Mitarbeitermotivation und –bindung in Indien

16:00 Praktische Hinweise zum Umgang mit indischen Mitarbeitern
* offene Fragerunde nach Vorgaben der Teilnehmer

17:15 Zusammenfassung und Seminarauswertung

ca. 17:30 Ende des Seminars

Methodik
Im Seminar wird durchgängig nach der Contrast-Culture-Methodik an konkreten Aufgaben und Fallstudien
aus der Praxis gearbeitet. Rollenspiele mit dem indischen Trainer verdeutlichen die Unterschiede in den Problemlösetechniken
und Vorgehensweisen von Deutschen und Indern und bieten Übungsmöglichkeiten für
erfolgreiches Verhalten im interkulturellen Kontext.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen