Industriemechaniker Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Preis auf Anfrage WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Anlagenbau

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Berufliche Grundbildung:
Projektarbeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse aus den Bereichen: Messen, manuelles und maschinelles Spanen, Schraub - und Stiftverbindungen

Berufliche Fachbildung:
Vertiefen im maschinellen Spanen, Materialvorbereitung und Zuschnitt, Blechbearbeitung, Hartlöten, Gas-Schweißen, Metallkleben/Schweißen von Kunststoff

Steuerungstechnik:
Pneumatik, Hydraulik, Elektrik, CNC-Technik, SPS / Robotertechnik, Fehlersuche in Systemen,

Teilefertigung und Montage:
Montagetechniken, Wälzlagermontage, Getriebemontage, Schmelzschweißen und Schneiden, Werkstoffprüfung, Werkstoffkunde,

Betriebliche Ausbildungsphase:
Montieren und Demontieren von Baugruppen nach technischen Unterlagen, Prüfen und Einstellen der Funktionen Einschließlich Inbetriebnahme von Maschinen, Geräten oder Systemen, Feststellen, eingrenzen und beheben von Fehlern und Störungen an Maschinen und Steuerungssystemen, Ergänzender fachtheoretischer Unterricht

Prüfungsvorbereitung/praktische Abschlussprüfung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen