Informatik

Hochschule Hof
In Hof

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09281... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Hof
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studium der Informatik besteht aus sechs theoretischen und einem praktischen Semester.Informatik Der Studiengang Informatik erschließt Absolventinnen und Absolventen berufliche Perspektiven in der Softwareentwicklung.Neben allgemeinen Themen der Informatik konzentriert sich daher die Ausbildung an der Hochschule Hof auf die Vermittlung von Wissen für den Entwurf und die Realisierung anspruchsvoller Programmsysteme.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hof
Alfons-Goppel-Platz 1, 95028, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeinen Hochschulreife, - fachgebundenen Hochschulreife, - fachgebundenen Fachhochschulreife oder - Fachhochschulreife

Themenkreis

Der Studiengang Informatik erschließt Absolventinnen und Absolventen berufliche Perspektiven in der Softwareentwicklung. Neben allgemeinen Themen der Informatik konzentriert sich daher die Ausbildung an der Hochschule Hof auf die Vermittlung von Wissen für den Entwurf und die Realisierung anspruchsvoller Programmsysteme. In dem Spezialisierungsbereich haben außerdem Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, einzelne Themen entsprechend ihres Interesses zu vertiefen. Dazu können Studentinnen und Studenten Veranstaltungen zu Themen wie Informationssysteme, Multimedia, Computergrafik und Automatisierung aus einem umfangreichen Angebot auswählen.

Gerade im Spezialisierungsbereich ist das Studium auf aktuelle Themen der Informatik ausgerichtet. Im siebten Semester besteht die Möglichkeit, ein Praxisprojekt sowie die Abschlussarbeit im Rahmen innovativer Projekte durchzuführen. Damit erhalten Studentinnen und Studenten eine umfassende Ausbildung, die dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik entspricht.

Studienaufbau

Das Studium der Informatik besteht aus sechs theoretischen und einem praktischen Semester. Der theoretische Teil des Studiums gliedert sich in drei Phasen mit jeweils zwei Semestern. Der Grundlagenbereich vermittelt mathematische, technische und allgemeine Grundlagen, auf die das weitere Studium aufbaut (1. und 2. Semester). Dazu gehört auch eine Einführung in die objektorientierte Programmierung sowie die systematische Konstruktion großer Programmsysteme (Software Engineering). Im dritten und vierten Semester folgt der Kernbereich mit fachspezifischen Modulen, die das Thema Softwareentwicklung weiterführen und Studentinnen und Studenten mit typischer Basissoftware (z.B. Betriebssysteme und Datenbanksysteme) sowie speziellen Algorithmen vertraut macht. Im 5. und 6. Semester haben Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, einzelne Themen zu vertiefen. Dazu können Module zum Beispiel aus den Bereichen Informationssysteme, Multimedia, Cimputergrafik und Automatisierung gewählt werden.

Das siebte Semester des Studiums ist für ein Praxisprojekt sowie die Abschlussarbeit vorgesehen. Im Idealfall bauen Praxisprojekt und Abschlussarbeit aufeinander auf, so dass Studentinnen und Studenten eine umfangreiche Aufgabenstellung bearbeiten und dabei das erlernte Wissen umsetzen können.

Dauer: 7 Semester

Beginn: Winter Semester( An der Hochschule Hof beginnt das Wintersemester 2009/2010 erst am 5. Oktober 2009.)

Bewerbungsfrist: Zeugnisse, die zum Bewerbungsschluss noch nicht vorliegen, können bis spätestens 27.07.2009 nachgereicht werden.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für alle Studiengänge werden einheitlich 400,- € pro Semester erhoben.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen