Informationen und Daten

ELektronik-KOmpendium.de
Online

Preis auf Anfrage
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
Beschreibung

Informationen und Daten Im allgemeinen Sprachgebrauch wird "Information" mit "Bedeutung" oder "Wissen" gleichgesetzt. Im Vergleich dazu sind Daten Angaben zu Sachverhalten und Vorgänge. Daten sind also Werte und Inhalte, die eine Information darstellen können. Bei der Betrachtung von Informationen spielen Informtionsträger, der Informationstransport und die Informationsdarstellung ein Rolle.

Wichtige informationen

Themenkreis

Information ist ...
  • ... Beseitigung von Unwissenheit.
  • ... eine Nachricht, die beim Empfänger interpretiert wird.
  • ... darstellbar als Folge von "0" und "1".
  • ... über Raum und Zeit ein sich physikalisch veränderliches Signal.

Aufgrund der Menge an Wissen besteht das Bedürfnis Informationen und Daten festzuhalten und zu übermitteln. Dazu sind Strukturen festzulegen um Informationen und Daten speichern, verarbeiten und transferieren zu können.

Daten
  • Erscheinungsform: Schrift, Ton, Bild
  • Repräsentation: analog oder digital
  • Aufgabe: Steuerdaten, Nutzdaten, Adressdaten
Datentypen
  • Datentypen sind Festlegungen, wie Informationen in Form von Bitfolgen zu interpretieren sind.
  • Elementare Datentypen: Bit, Byte, Zahlen, Zeichen, Wort, Satz (String)
Strukturierte Datentypen
  • Mengen, Arrays
  • Listen, Matrizen
  • Tabelllen, Relationen
  • Bäume, Grapfen
  • Dateien, Verzeichnisse, Dateisysteme
  • Programme
  • Objekte, Klassen, Methoden
Dateien

Eine Datei ist eine beliebig lange Folge von Bytes, die in einem bestimmten Zusammenhang stehen. Wobei der Dateiinhalt immer interpretationswürdig ist. Dateien enthalten Programme, Text, Musik, Grafik oder beliebig andere Daten. In der Regel weisen Dateien eine formale Struktur auf. So ist es möglich, Dateien maschinell zu verarbeiten. Das bedeutet, Informationen und Daten auf einem Datenträger abzulegen, wieder einzulesen und zu verarbeiten.
Man könnte eine Datei auch als einen festgelegten Container bezeichnen, in dem Informationen und Daten strukturiert abgelegt sind.
Mit einem Programm (Software) werden Dateien erstellt und Daten darin gespeichert, um sie später wieder aufzurufen und zu verarbeiten.
Die Dateigröße gibt die Anzahl der enthaltenen Bytes an und wird deshalb in Byte, kByte, MByte, GByte oder TByte angegeben.

Verzeichnisse und Ordner

Um eine gewisse Struktur und Ordnung zu schaffen, sind Dateien in Verzeichnissen und Ordner abgelegt. Wobei ein Verzeichnis nichts weiter ist, als eine Datei in der drin steht, welche Dateien diesem Verzeichnis zugeordnet sind. Ein Verzeichnis ist also nichts weiter als eine übergeordnete Struktur, obwohl die Dateien auf dem Datenträger immer noch unstrukturiert abgelegt sind.
Verzeichnisse machen es insbesondere dem Menschen einfacher große Mengen von verschiedenen Informationen zu strukturieren, um sie später wiederzufinden.

Dateisysteme (File System)

Eine wichtige Aufgabe eines Betriebssystems ist die Dateiverwaltung. Das Dateisystem ist innerhalb des Betriebssystems für die Verwaltung der Datenträger und Speichermedien zuständig. Auf den Datenträgern werden Dateien abgelegt. Das Dateisystem ordnet die Dateien in Ordner bzw. Verzeichnisse und nach Dateinamen. Es verwaltet eine Liste, in der vermerkt ist, wo auf dem Datenträger welche Datei liegt.

Jedes Betriebssystem bringt eigene Dateisysteme mit. Deshalb soll die folgende Liste nur eine Auswahl der wichtigsten und gebräuchlichsten Dateisysteme sein.

  • Apple: HFS, HFS+, HFSX
  • Linux: ext, ext2, ext3, ext4, ReiserFS, btrfs
  • Microsoft: FAT12, FAT16, FAT32, exFAT, NTFS, ReFS
  • Sun: ZFS
  • CD-ROM/DVD: ISO9660, Joliet, UDF
  • Netzwerk: AFP, NFS, SMB
Programme

Programme bestehen in der Regel aus Text, der aus Befehlen und Adressen besteht. Ein Compiler übersetzt diese Text-Befehle in Maschinenbefehle. Jeder Maschinenbefehl hat eine bestimmte Bit- oder Bytefolge, ähnlich wie Zeichen in einem Zeichensatz. Die entsprechende Bitfolge wird vom Prozessor ausgeführt.

Weitere verwandte Themen:
  • Informatik
  • Informationsdarstellung
  • Wertebereiche und Datentypen
  • Zeichensatz / Zeichensätze
  • Zahlensysteme
  • Compiler und Interpreter

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen