Informationstechnische/r Assistent/in

bm - gesellschaft für bildung in medienberufen
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Beginn Köln
Dauer 3 Jahre
  • Berufsausbildung
  • Köln
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Berufsausbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss für eine Berufstätigkeit in der IT- und Kommunikationsbranche (z. B. PC-Herstellung und Vertrieb, Netzwerkinstallation und -administration, als Operator in Rechenzentren oder als Servicetechniker).
Gerichtet an: Berufsanfänger bzw. Absolventinnen und Absolventen allgemeinbildender Schulen, z.B. Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Bischofsweg 48-50, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Bischofsweg 48-50, 50969, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen sind zu Beginn der Ausbildung nachzuweisen: * die Fachoberschulreife (Qualifikation nicht erforderlich) und * Bestehen des Eignungstests * technisches Verständnis; manuelle Geschicklichkeit; schnelle Auffassungsgabe; körperliche und geistige Belastbarkeit; Interesse an PC-Technik, Programmierung usw.; zufriedenstellende Kenntnisse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik

Themenkreis

Abschluss:
  • Staatlich geprüfte/r Informationstechnische/r Assistent/in,
    zusätzlich die Fachhochschulreife
Finanzielle Förderung:
Möglichkeit einer Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
Technische Ausstattung:
in den EDV-Fachräumen ein Computer-Arbeitsplatz für jede/n Teilnehmer/in, schulinternes Intranet, Internetzugang
Bewerbungsunterlagen:
  • Anmeldeformular, tabellarischer Lebenslauf und zwei Lichtbilder
  • Kopie des Zeugnisses der Fachoberschulreife (FOR) oder - wenn dieses noch nicht vorliegt - des letzten Halbjahreszeugnisses
  • ein Anschreiben mit einer Begründung Ihrer Ausbildungswahl: Warum möchten Sie den Beruf der informationstechnischen Assistentin bzw. des informationstechnischen Assistenten erlernen?