Inhalt und Gestaltung einer Dienstwagenordnung

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

610 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Frankfurt am main
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie erfahren, welche Auswirkungen die Gestaltung Ihrer Dienstwagenordnung haben kann. Werden Sie vertraut mit den relevanten rechtlichen Regelungen. Erfahren Sie, wie Sie die Fallstricke bei der Gestaltung einer Nutzungsvereinbarung umgehen können. Eine „grüne Dienstwagenordnung" - wie funktioniert so etwas in der Praxis? Mitarbeitermotivation, Nachhaltigkeit und Kosten - ein lösbarer Zielkonflikt? Sie werden Best-Practice Ansätze für die optimale Gestaltung der Fahrzeugkonfigurations- und Bestellprozesse sehen.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus der Fuhrparkverwaltung (PKW und Transporterfuhrpark). Das Seminar ist auf max. 10 Teilnehmer/innen beschränkt!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Marc-Oliver Prinzing
Marc-Oliver Prinzing
Logistikmanagement

Geschäftsführender Gesellschafter der carmacon GmbH; Neidlingen

Themenkreis

  • Dienstwagenordnung: Das Grundgesetz im Fuhrparkmanagement
  • Dienstwagenüberlassung und Arbeitsvertrag; Formen der Fahrzeugüberlassung
  • Rechtliche Regelungen der Nutzung des Fahrzeuges (private und sorgsame Nutzung)
  • Kostenauswirkungen durch die Gestaltung der Carpolicy
  • Inhalte einer Nutzungsvereinbarung; Haftung, Kosten, Motivation
  • Was hat die Nutzungsvereinbarung mit den Fahrzeugkosten zu tun?
  • Richtige Rückgabe – Geld gespart
  • Alternative Antriebe und Kraftstoffe: Welche Konzepte eigenen sich für den gewerblichen Fuhrpark? Wie sieht eine Umsetzung in der Praxis aus?

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen