Innovationsmanagement

Steinbeis-Transferzentrum Managementsysteme (TMS)
In Neu-Ulm

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0731-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Neu-ulm
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Führungskräfte und Mitarbeiter, welche das Innovationsmanagement und Innovationsprojekte verantworten oder eingebunden sind.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter, welche das Innovationsmanagement und Innovationsprojekte verantworten oder eingebunden sind.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neu-Ulm
Marlene-Dietrich-Str. 5, 89231, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Innovationsmanagement
Innovation bei Geschäftsmodellen
Innovation in der Organisation
Innovation in der Produktion

Dozenten

Rainer Göppel
Rainer Göppel
Leitung TMS

Jahrgang 1961 Ausbildung zum Elektroinstallateur Studium Feinwerktechnik (FH Ulm) Projektingenieur bei Scientific Control Projektingenieur im TQU Leitung des Geschäftsfelds TQU - Akademie Leitung TMS Lehrauftrag an der Hochschule Ulm, Qualitätsmanagement / -sicherung Beauftragter der Leitung in einem mittelständischem Unternehmen Zertifizierungsauditor bei EQ ZERT Ernennung zum Honorarprofessor der Hochschule Ulm

Themenkreis

  • Innovationsobjekte und -bereiche
  • Differenzierung von Innovationsgrad und Innovationsebenen
  • Innovationsfähigkeit, -bereitschaft und -akzeptanz im Markt und im eigenen Unternehmen
  • Bausteine erfolgreichen Innovationsmanagements:
    Innovationskultur, Innovationsstrategie, Innovations-
    förderung, Innovationsprozesse, Innovationsbeteiligte,
    Innovationsmethoden § § Innovationskultur und Innovationsfähigkeit
  • Innovationsstrategien:
    Pionier, früher Folger, Modifikator, Nachfolger
  • Innovationsförderer:
  • Führung, Kernkompetenzen, Technologiemanagement,
    Wissensmanagement
  • Innovationsprozesse:
  • Auslösung, Ideengewinnung und -bewertung, Lösungssuche,
    Lösungsentwicklung, -realisierung, -evaluation, Roll-out
  • Methoden zur Unterstützung eines systematischen
    Innovationsmanagements
  • Gestaltung, Einführung und Umsetzung von Prozessen des Innovationsmanagement im Unternehmen
  • Beurteilung der Innovationskompetenz im Unternehmen durch Innovationsaudits

Zusätzliche Informationen

Dieser Kurs kann mit abgestimmten Inhalten auch als Inhouse-Seminar angeboten werden