Innovationsmanagement

Johannes Kepler Universität Linz
In Linz (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Linz (Österreich)
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Vermittelt wird das 'Managementwissen für den Innovationsprozess', das notwendig ist, um Innovationsprojekte systematisch und effizient gestalten zu können. Alle Schlüsselthemen werden bearbeitet, allerdings mit der Fokussierung auf den Innovationsprozess und unter dem Aspekt einer ganzheitlichen Sichtweise. Jedes der 3 Semester ist schwerpunktmäßig auf eine bestimmte Perspektive ausgerichtet resource based view, market based view, relational view.
Gerichtet an: Personen, die. sich in ihrem Unternehmen/ ihrer Institution bereits mit Innovationsmanagement beschäftigen. für Innovationsmanagement Verantwortung tragen. sich auf diesem Gebiet weiterentwickeln wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Linz
Bergschlößlgasse 1, 4020, Oberösterreich, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Absolvierung eines Studiums bzw. eine diesem Ausbildungsgrad entsprechende Eignung mit mindestens 5-jähriger fachspezifischer Berufserfahrung. *Für die Zulassung ist der Abschluss eines Bakkalaureats-, Magister- oder Diplomstudiums oder eines gleichwertigen Studiums oder neben entsprechender Berufserfahrung eine gleichwertige Qualifikation erforderlich.

Themenkreis

In einem Markt des Überangebots können nur Unternehmen bestehen und wachsen, die sich konsequent durch innovative Leistungen von ihrem Mitbewerb abheben.

Wettbewerbsfähigkeit in einem globalen Umfeld erfordert:

  • hohes Innovationspotenzial
  • schlanke Prozesse
  • Effizienz bei der Umsetzung von Innovationsprojekten

Komplexes Innovationsmanagement ist vielfältig und setzt die Anwendung moderner Managementtechniken voraus.

Das Programm vermittelt Fähigkeiten (Wissen und Methoden), die

  • das Kreativitätspotenzial für Innovationen nachhaltig steigern
  • Innovationsprozesse dauerhaft optimieren
  • effiziente Umsetzung von Innovationen sicherstellen

Programm Inhalte

Das Programm fokussiert auf

  • innovationsrelevante Managementthemen,
  • das Denken in Gesamtzusammenhängen,
  • das Verständnis für andere Fachdisziplinen und
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung (Führung und soziale Kompetenz)

Jedes Semester ist schwerpunktsmäßig auf eine Perspektive (view) ausgerichtet:

resource based view
Welche Ressourcen müssen verknüpft werden, um ein effizientes Innovationsmanagement betreiben zu können.

Kernthemen sind:

  • Kommunikation und Verhalten
  • Strategisches Innovationsmanagement
  • Innovationsorientierte Organisationsstrukturen
  • Planung neuer Produkte
  • Führung im innovativen Kontext
  • Chancemanagement
  • Zukunfts- und Kreativitätstechniken
  • Controlling für Innovationsprojekte

market based view
Verknüpfung des Innovationsgeschehens mit dem Markt.

Kernthemen sind:

  • Planung neuer Produkte
  • Marketingstrategien für technische Produkte
  • Nachhaltiges Innovationsmanagement

relational view
Gesamtschau und Herstellung der internen und externen Bezüge.

Kernthemen sind:

  • Teamführung und Konfliktmanagement
  • Managen von Netzwerken
  • Innovationscoaching und Führungspersönlichkeit
  • Innovatives Prozessmanagement
  • Wissensmanagement
  • Globaler Innovationswettbewerb

Charakteristisch für das Programm

  • Erstes und einziges Masterprogramm im Bereich Innovationsmanagement in Österreich, das von der FIBAA akkreditiert ist
  • Ganzheitlicher Innovationsansatz
  • Prozessorientierung
  • Anwendungsorientierung in Form von Praxisarbeiten und der Master Thesis
  • Studienaufenthalt am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart. Das Frauenhofer Institut Stuttgart beschäftigt sich mit der Forschung, Entwicklung und Anwendung innovativer Lösungen im Bereich Innovations- und Technologiemanagement.

Start & Ende
März 2010 - November 2011

Dauer
42 Tage (berufsbegleitend) innerhalb von 3 Semestern

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten EUR 8.100,- für das 1. + 2. Semester EUR 5.100,- für das 3. Semester