Innovationsmanagement: Innovationen erzeugen, erkennen und umsetzen

Management & Technologie Akademie GmbH
In Stade und Göttingen

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen Strategien und Taktiken rund um das Management von Innovationen zu erarbeiten und erwerben Methoden zur Ideenfindung. Sie erkennen die Möglichkeiten von Open-Innovation-Systemen und können ein funktionierendes Innovationssystem für Ihr Unternehmen aufbauen und umsetzen. Dabei nutzen Sie alle relevanten Tools, um sich vom Wettbewerb abzugrenzen sowie Chancen zu erkennen.

Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aus den Bereichen F&E, Geschäftsführer, mittleres und oberes Management, Business-Developer, Produkt- und Innovationsmanager

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stade
Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Innovation
Innovationsmanagement
Strategien und Taktiken
Ideenfindung
Ideenmanagement
Innovationssystem
Innovationsstrategie
Ideenbewertung
Closed Innovation
Open Innovation

Dozenten

Dr. Markus Mann
Dr. Markus Mann
Innovation

Dr. Markus Mann ist seit 2003 geschäftsführender Gesellschafter des Deutschen Technologiedienstes. Das Unternehmen beschäftigt sich mit allen Themen rund um praxisorientierte Innovationen. Zuvor war Dr. Mann lange Jahre im Management einer überregionalen Personaldienstleistungsfirma tätig und betreute in drei Niederlassungen mehr als 250 Mitarbeiter. Er ist zertifizierter Innovationsmanager nach dem EU-Leonardo-Da-Vinci-Programm und kann aufgrund seiner langjährigen Erfahrung aus erster Hand von den Schwierigkeiten und Möglichkeiten berichten, die rund um das Thema Innovation entstehen.

Themenkreis

Innovationen sind der Antrieb für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen. Sie bilden ein Kernelement für die Wettbewerbsfähigkeit bei immer kürzeren Produktlebenszyklen. „Innovation to go“ gibt es aber leider nicht. Es gilt daher, Zeit zu investieren und sich zielführende Fragen zu stellen: Wie sind echte Innovationen zu erreichen? Wo und wie bekomme ich immer wieder neue Ideen? Muss man sich nach außen öffnen? Welche Mitarbeiter beziehe ich ein? Welche Schwierigkeiten gibt es dabei? Was ist Open Innovation, was bedeutet es für ein Unternehmen? Wie bewerte ich Ideen, siebe sie aus und setze sie erfolgreich im Markt um? Auf all diese und noch viele weitere Fragen erhalten Sie in diesem Seminar umfassende Antworten.

Inhalte:

Was versteht man unter Innovation?

Innovation – ein mehrstufiger Prozess

Die sechs Phasen des Innovationsmanagements (Bearbeitung anhand konkreter Fallbeispiele der Teilnehmer)

  • Phase 1: Initiierung – Der richtige Start ist (fast) die halbe Miete
  • Phase 2: Ideengewinnung – Mit Kreativität zu mehr Erfolg
  • Phase 3: Innovationsstrategie – Time-to-Market
  • Phase 4: Ideenbewertung – Grundlage für das weitere Vorgehen
  • Phase 5: Grobkonzept – Markteinführungskonzeption leicht gemacht
  • Phase 6: Umsetzung – Wachstum managen

Den richtigen Partner finden

  • Hindernisse auf dem Weg der Kooperation

Closed Innovation und Open Innovation

  • Nutzen und Schwierigkeiten der Open Innovation
  • Formulierung von Aufgaben für externe Netzwerke

Die richtige Innovationsstrategie im Unternehmen implementieren


weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/BU103

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Trainer-Input und Impulsreferate mit zahlreichen Praxisbeispielen und Anwendungsübungen, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeit zur Bearbeitung von Fallbeispielen der Teilnehmer, Feedback, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen