Innovationsmanager/in (IHK) blended-learning-Zertifikatslehrgang

IHK - Industrie- und Handelskammer zu Köln
In Köln

1.250 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 1... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Köln
Beschreibung


Gerichtet an: Geschäftsführer, Führungskräfte, Projektbeauftragte,. IT-Spezialisten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Eupenerstr. 157, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

"Wissen" ist die Ressource, die zunehmend die strategische Wettbewerbsposition Ihres Unternehmens bestimmt. Auch in der Fortschreibung der Kreditvergaberichtlinien nach Basel II setzt sich deshalb immer mehr die Auffassung durch, dass mit der traditionellen Bilanzierung der Vermögensgegenstände nach dem HGB keine erschöpfenden Aussagen über die Ertragspotentiale eines Unternehmens getroffen werden können. Die Anforderung, eine Wissensbilanz zu erstellen, wird daher sehr bald von der Finanzgeberseite an viele Unternehmen gestellt werden.

Gelingt es, den "Produktionsfaktor Wissen" zielgerichtet zu "managen", ergeben sich Antworten auf viele Fragen: Tauschen die "Köpfe" in Ihrem Unternehmen ihre Erfahrungen wirklich in für Sie zufriedenstellender Weise aus? Kommen die notwendigen Innovationsprozesse immer so zügig und gründlich voran, wie Sie sich das wünschen? Haben Sie das Gefühl, dass auf Informationen aus dem Markt manchmal nicht adäquat reagiert wird? Könnte der Wettbewerber vielleicht in seinem Know-how den entscheiden Schritt voran sein? Wird manche Arbeit doppelt getan? An welchen Stellen Ihrem Unternehmen haben Ihre Mitarbeiter Entwicklungsbedarf, wo liegen Fähigkeiten brach, die gar nicht gewinnbringend genutzt werden? Wie können Sie sich jederzeit einen gezielten Einblick in die Entwicklung der Potentiale Ihres Unternehmens verschaffen?

Wir bilden daher - kurz und effizient mit Hilfe unserer blended-learning-Plattform (Mischung aus Präsenz- und Online-Lernen) Wissensmanager und Wissensmangerinnen aus, die Ihnen rasch Antworten auf diese Fragen geben können. Neben der in der praktischen Ausgestaltung des Wissensmanagements wichtigen "Vernetzung der Experten" durch die e-learning-Plattform können unsere Seminarteilnehmer intensiv online weiterüben, in der Anwendung die Seminarinhalte direkt auf ein Projekt der eigenen Praxis übertragen und erhalten weitere Unterstützung durch den Dozenten auch nach den Seminartagen. Dabei können wir Ihnen den Lehrgang mit vergleichsweise wenigen Präsenztagen anbieten.

Das Lehrgangskonzept kann auch als Inhouse-Training für Unternehmen interessant sein, die ein Wissensmanagement - einführen wollen und beauftragte Mitarbeiter möglichst rasch und kostengünstig schulen möchten Der Lehrgang kann dann auf die spezifischen Zielsetzungen Ihres Unternehmens angepasst werden. Nähere Informationen erhalten Sie von Bernd Leuchter (0221 1640-673)

Zielgruppe
Geschäftsführer, Führungskräfte, Projektbeauftragte, IT-Spezialisten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen