Intensivseminar: Streßbewältigung und Burnout-Prävention -- damit es Sie nicht trifft !

Kreative Management Seminare
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Berlin
  • Dauer:
    6 Tage
Beschreibung

Eine wirksame und nachhaltige Prävention bei Streßbelastung und Burnout-Gefährdung durch hohen Selbsterfahrungsanteil und Bearbeitung auf allen Ebenen.
Gerichtet an: alle von Streßbelastung Betroffenen und Burnout-Gefährdeten

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alt-Lietzow, 12, 10587, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Bereitschaft, die eigenen Verhaltensweisen und Persönlichkeitsstrukturen zu reflektieren.

Dozenten

Regina Liedtke
Regina Liedtke
Burnout-Prävention, Kreativität, ganzheitl. Persönlichkeitsentwicklung

Heilpraktikerin / Psychotherapie, Kunsttherapeutin (grad.DGKT), Supervisorin, Coach, Seminarleiterin Ich begleite Sie einfühlsam und führe Sie in Ihre Mitte. Methoden: Tiefenpsychologie, Hypnotherapie u. -coaching, Transaktionsanalyse, Kunst- u. Gestaltungstherapie, Team Management System® / TMS, EFT / Emotional Freedom Techniques

Themenkreis

Wirksame Streßbewältigung und Burnout-Prävention / Burnout-Prophylaxe durch ganzheitliches Konzept mit hohem Selbsterfahrungsanteil. Schutz vor dem Burn out. Einem Burnout-Syndrom vorbeugen.

Wann haben Sie sich das letzte Mal wirklich gesund und wohl gefühlt?

Wie gut gelingt Ihnen die Balance von Anspannung und Entspannung in Ihrem Alltag?

Wissen Sie noch, wie es ist, ganz vertieft in eine kreative Tätigkeit zu sein und sich mit sich selbst und der Welt verbunden zu fühlen?

Mit diesem Seminar haben Sie Gelegenheit, sich diesen Fragen zu widmen und Ihre innere Harmonie wieder zu entdecken. Ich habe für Sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt mit gezielten Informationen und Übungen, Entspannungsreisen, kreativem Gestalten und Gruppengesprächen. In einem separaten Einzelgespräch haben Sie Zeit und Raum für Ihre individuellen Anliegen.

Auf den Transfer in Ihren Alltag wird größter Wert gelegt.

Inhaltlicher Aufbau:

Am Anfang und Ende des Tages steht jeweils ein gemeinsamer Kreis mit Übungen zur Achtsamkeit, Zentrierung und positiven Einstimmung. Es werden verschiedene Methoden zur Streßbewältigung und Entspannung erlernt und eingeübt.

1. Tag:

Erster Einstieg ins Thema Streßbelastung anhand von Fragen:

In welchem Lebensbereich fühlen Sie sich besonders unter Streß? Welches sind typische streßauslösende Situationen?....

2. Tag:

a) Burnout - Definition und Früherkennung

Äußere und innere Streßfaktoren als Risikofaktoren und die drei wesentlichen Merkmale für Burnout, Burnout-Symptome, die 12 Phasen nach Freudenberger und North

b) Wie lassen sich organisationsbedingte Streßfaktoren vermindern? Erarbeitung von Lösungen an eigenen Beispielen der Teilnehmer im Rollenspiel

c) Entspannungsreise und anschließendes Malen eines Bildes

3. Tag:

Wofür brennen Sie? Was motiviert Sie? Was führt Sie u.U. dahin, "ALLES" zu geben? Welchen Werten folgen Sie? - Glaubenssatzarbeit

4. Tag:

a) Arbeit mit dem TMS-Rad: Erkennen Sie Ihre Arbeitspräferenzen - denn nur das, was ein Mensch gern und leicht tut, tut er gut und entspannt. Wie gut ist Ihre persönliche Passung zu Ihren Arbeitsaufgaben? Wenn die Passung ungenügend ist, ist sie eine ständige Streßquelle.

b) Erkennen Sie den entscheidenden Punkt, wo Sie etwas ändern müssen, um wirklich aus Ihren streßerhaltenden Strukturen auszusteigen!

c) Entspannungsstündchen: CD - Die Bedeutung der inneren Quelle für einen neuen Geist in der Wirtschaft

5. Tag:

Woraus schöpfen Sie Ihre Kraft? Welches sind Ihre Ressourcen? Woher kommt, wohin geht Ihre Lebensenergie? Wie gut ist Ihre Balance?

Regenerieren, Delegieren und Grenzen setzen, Ideen für Ihren Alltag

6. Tag:

Entspannungsreise - Ihre Vision

gesund und leistungsfähig - Körper, Seele und Geist im Einklang

Gestalten eines Zukunftsbildes (malen, collagieren ...)

Abschiedsritual

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Sie erhalten eine Seminarmappe, sowie Getränke und frische Knabbereien.


Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Regina Liedtke

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen