Interkulturelle Kommunikation für Unternehmen und Behörden

Linda Wulff Coaching & Training
In Lübeck

1.500 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
15771... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Für unternehmen
  • Lübeck
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ob im internationalen Team, bei Verhandlungen mit ausländischen Geschäftspartnern, in der behördlichen Arbeit mit Kunden mit Migrationshintergrund oder einfach im Urlaub - in unserer globalisierten Welt sind interkulturelle Begegnungen zum Standard geworden. Mit Menschen aus verschiedenen Ländern zusammen zu treffen und zu arbeiten ist anregend und bereichernd, birgt jedoch gleichzeitig Potenziale für Konflikte. Toleranz, Offenheit und eine gute Menschenkenntnis reichen für das Verständnis kultureller Unterschiede (und Chancen!) oft nicht aus. Da wir seit frühster Kindheit mit den Werten, Normen und Verhaltensweisen unserer eigenen Kultur leben, haben wir diese verinnerlicht und setzen sie oft als inneren Maßstab an, ohne zu reflektieren - Missverständnisse und Kommunikationsprobleme sind vorprogrammiert.

Um fremdes (und eigenes) Verhalten besser verstehen zu können, im richtigen Kontext einzuordnen und mit Menschen anderer Kulturkreise effizienter zu kommunizieren, hilft ein interkulturelles Training.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Lübeck
23564, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Interkulturelles
Interkulturelle Kommunikation
Interkulturelle Bildung
Interkulturelles Management
Interkulturelle Kompetenz

Dozenten

Linda Wulff
Linda Wulff
Stressmanagement, Coaching

Themenkreis

Die Inhalte und Ziele des Trainings werden immer auf die Teilnehmergruppe zugeschnitten und können z.B. beinhalten:

  • Die eigenen kulturellen Standards, Normen, Werte und Wahrnehmungen erkennen und reflektieren
  • Das Spektrum an Kulturstandards und Kulturdimensionen kennenlernen
  • Verständnis für kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten entwickeln
  • Interkulturelle Konflikte und Missverständnisse verstehen, erkennen und vermindern
  • Kommunikations- und Handlungskompetenz zu verbessern
  • Eine stress- und konfliktärmere Arbeit zu ermöglichen
  • Eine bessere Kooperationsgrundlage zu schaffen (z.B. im Team oder mit Kunden)
  • Die Eingewöhnung in fremde Kulturen zu erleichtern (siehe auch "expatriate coaching")
  • Bei Bedarf halte ich die Seminare auch gerne auf Englisch.

Zusätzliche Informationen

Mein Seminarkonzept basiert auf einer Kombination von zielgerichteter Wissensvermittlung, Gelegenheiten zum kollegialen Erfahrungsaustausch, praktische Übungen in der Gruppe und Selbstreflektion.

Ich habe insgesamgt 3,5 Jahre in fünf verschiedenen Kulturkreisen auf drei Kontinenten gelebt, gelernt und gearbeitet: USA, Mexiko, Thailand, Spanien und den Niederlanden. Mit einem Studienabschluss in "International Managament" verstehe ich die Herausforderungen global agierender Organisationen und Teams.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen