INTERKULTURELLE KOMPETENZ 1 – DIE BASIS

CALISKAN crossing cultures
In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wien (Österreich)
  • 4 Lehrstunden
Beschreibung

Interkulturelle Kompetenz im Umgang mit ausländischen Gesprächspartnern erwerben;. Interessen der ausländischen Verhandlungspartner und deren Verhandlungsstil verstehen;. Über Umgangsformen und Etikette bescheid wissen;. Der eigenen Kultur und Gepflogenheiten bewusst werden;. Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit anderen Kulturen entdecken.
Gerichtet an: Führungskräfte und Experten in Kontakt zu ausländischen Gesprächspartnern sowie Expats

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Schottenring 16, 1010, Wien, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Caglayan Caliskan
Caglayan Caliskan
Interkulturelle Kompetenz

Çağlayan Çalışkan ist Unternehmensberater, Buchautor und ausgebildeter Hochsee-Schiffskapitän. Als Experte für „Interkulturelle Kompetenz“ sowie „Migration & Integration“ betreut er öffentliche Organisationen und privatwirtschaftliche Unternehmen. Er hält internationale Managementseminare ab, coacht Expats sowie Führungskräfte und berät deutsche und österreichische Unternehmen bei ihren Investitionen in der Türkei. Er pendelt zwischen Frankfurt, Wien und Istanbul.

Themenkreis

In den globalisierten Wirtschaftsstrukturen von heute stehen Führungskräfte täglich vor neuen Herausforderungen; die Kommunikation mit Gesprächspartnern aus anderen Kulturen gehört jedenfalls dazu.

 

In diesem Basis-Workshop wollen wir die Teilnehmer dafür sensibilisieren, dass für eine erfolgreiche internationale Zusammenarbeit nicht nur Kommunikations- und Verhandlungskompetenz notwendig sind, sondern auch das Verständnis der Normen, Regeln und Usancen anderer Kulturkreise.

 

Den Ausgangspunkt nehmen wir bei unserer eigenen Kultur; diese genau zu kennen ist die wichtigste Grundlage beim Erwerb der interkulturellen Kompetenz. Unser Ansatz stützt sich auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen und stellt den Praxisbezug für die individuelle Situation der Teilnehmer her.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Caglayan Caliskan

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen