Interkulturelle Kompetenz für Heil- und Gesundheitsberufe - Modul 5

Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen
In Bad Nauheim

240 
MwSt.-frei

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bad nauheim
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    September
Beschreibung

Lernziele dieses Curriculums sind: Sensibilisierung für die Dimension und Relevanz der Thematik; Verbesserung der (Rechts-)Sicherheit im Umgang mit Migranten; Erweiterung der Kommunikation als Grundlage einer erfolgreichen Behandlung ausländischer Patienten; Kennenlernen von historischen und soziokulturellen Entwicklungen; das Erkennen von Zusammenhängen und die Einordnung in aktuelle Gegebenheiten; Erkennen von regionalen Infektions- und Gesundheitsrisiken und spezifischen psychischen Belastungen sowie präventive Maßnahmen und Modelle guter Praxis.
Gerichtet an: Ärztinnen und Ärzte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
September
Bad Nauheim
Carl-Oelemann-Weg, 5 - 7, 61231, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Medizin
Aspekte aus verschiedenen Kulturen

Dozenten

Dipl. Psych. U. Cramer-Düncher
Dipl. Psych. U. Cramer-Düncher
Dreieich

Interkulturelle Kompetenz für Heil- und Gesundheitsberufe

Dr. med. U. Schreiber-Popovic
Dr. med. U. Schreiber-Popovic
Eppstein

Interkulturelle Kompetenz für Heil- und Gesundheitsberufe

Themenkreis

Dieser Kurs wendet sich an Personen der Heil- und Gesundheitsberufe, insbesondere Ärzt/innen, Ärztliche Psychotherapeut/innen, Psychologische Psychotherapeut/innen sowie Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeut/innen. Er findet in Kooperation mit der Landeskammer für Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -therapeuten Hessen statt.

Der Kurs gliedert sich in:

Modul 1: Migration und Integration

Modul 2: Östliches Europa, Balkan und GUS

Modul 3: Vorderer Orient und Islam

Modul 4: West- und Südasien, Indien

Modul 5: Südostasien und China

Modul 6: Nord- und nordöstliches Afrika

Modul 7: Afrika südlich der Sahara

Modul 8: Lateinamerika

Zusätzliche Informationen

   Preisinformation: Die Gebühr wird nach Kursende mittels Lastschrift eingezogen.
Weitere Angaben: Für weitere Fragen steht Ihnen die Sachbearbeitein gerne zur Verfügung.
Praktikum: keines
Zulassung: keine
Maximale Teilnehmerzahl: 999
Kontaktperson: Fr. H. Cichon

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen