Interkulturelles Management und Kommunikation

Karlshochschule International University

Preis auf Anfrage
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Karlsruhe
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Am Ende deines Bachelor-Studiums erwartet dich die Praxisphase: drei bis sechs Monate in denen du dein Wissen und deinen Ehrgeiz unter realen Bedingungen einbringst und auch gleich deine Bachelor-Thesis entwickeln kannst.

Wichtige informationen

Voraussetzungen: - die allgemeine Hochschulreife oder - die fachgebundene Hochschulreife oder - die Fachhochschulreife oder - eine aufgrund einer Rechtsvorschrift oder von der zuständigen Stelle als gleichwertig anerkannte in- oder ausländische Vorbildung.

Bachelor

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Karlstraße 36 - 38, 76133, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

In der Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten erlernen die Studierenden sowohl ethische und philosophische Grundlagen als auch die Spielregeln der Wissenschaften. Außerdem üben sie Standards und Methoden wissenschaftlicher Arbeit ein und erlernen Techniken wie Schnell-Lesen, Recherchieren, Präsentieren und das Erstellen von Texten.

Module im interkulturellen Schwerpunkt

Der Aufbau in den interkulturellen Modulen führt dazu, dass die Absolventen in der Lage sind, sich erfolgreich in fremden Kulturkreisen zu bewegen und Verantwortung zu übernehmen. Sie sind in der Lage, Menschen aus
unterschiedlichen Kulturkreisen zu verstehen und einzuschätzen,angemessen mit ihnen zu kommunizieren und gemischte Teams zu führen. Gerade in Zeiten der Globalisierung und Internationalisierung entscheidet diese Fähigkeit häufig über den Erfolg einer Unternehmung. Nach einer Einführung in das Interkulturelle Management im ersten Semester (Modul: „Kulturstudien“)
steht im zweiten Semester die Unternehmenskultur im Mittelpunkt. Am Beispiel unterschiedlicher Unternehmenskulturen erfahren die Studierenden, wie Normen und Wertvorstellungen das Handeln und Zusammenarbeiten in Organisationen prägen und welche verschiedenen Instrumente der Organisationskommunikation und der Organisationsentwicklung es gibt. Hier werden erste Unternehmenskontakte durch das Mentoring-Programm,Gastdozenten aus dem interkulturellen Management und Exkursionen (z. B. zu renommierten
Unternehmen oder internationalen Organisationen) geknüpft.

Im vierten Semester trainieren die Studierenden interkulturelle Kompetenz
und lernen Instrumente kennen, um generell interkulturelles Verhalten in Unternehmen und Organisationen zu verbessern.

Im fünften Semester wechseln die künftigen interkulturellen Manager
für ein Semester ins Ausland, um das zuvor Erlernte auch praktisch
in einem fremden Kulturkreis zu erproben und anzuwenden.

Die Praxisphase

Am Ende deines Bachelor-Studiums erwartet dich die Praxisphase: drei bis sechs Monate in denen du dein Wissen und deinen Ehrgeiz unter realen Bedingungen einbringst – und auch gleich deine Bachelor-Thesis entwickeln kannst. Bei der Wahl deines Praktikumsplatzes helfen wir dir, unter anderem mit besten Kontakten in die Privatwirtschaft.

Der Auslandsaufenthalt

Der Studiengang ist international ausgerichtet: Unterrichtsprache ist ab dem 3. Semester Englisch, und das Erlernen einer weiteren Fremdsprache wie Spanisch oder Arabisch ein Pflichtbestandteil. Spätestens im 5. Semester kommt dir diese Philosophie zu gute – im obligatorischen Auslandssemester sammelst du deine Credit Points bei einer unserer Partneruniversitäten, z.B. in Honolulu, Dunedin oder Leuven.

Die Projektphasen

Im Laufe deines IMK-Studiums wirst du dich, wie bei jedem Studium, durch die Fachliteratur kämpfen müssen – doch wirst du das Erlernte auch gleich anwenden können! Denn die Professoren spannen deine Kommilitonen und dich regelmäßig bei realen Projekten ein, z.B. für die Erstellung eines Business-Plans oder Strategie-Analysen.

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester endet am 31. Mai jeden Jahres, die Frist für das Sommersemester am 30. November des Vorjahres.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: monatlich Studiengebühren 1.Jahr 593,50 2.Jahr 605,- 3.Jahr 617,- Insgesamt 21.786,-

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen