Interkulturelles Training China

Sinologic
In Bonn

420 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bonn
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie lernen die Grundstrukturen der chinesischen Mentalität, ihre Hintergründe und ihre Auswirkungen auf heutige Kommunikations- und Umgangsformen kennen. Durch praxisnahe Übungen wird der Grundstein dafür gelegt, dass Sie sich in einem chinesischen Umfeld zunehmend sicher bewegen und damit Konflikte und Missverständnisse im Vorfeld vermeiden können.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, Mitglieder von Verbänden, Vertreter touristischer Einrichtungen, Angestellte städtischer Institutionen, Sachverständige jeglicher Fachrichtung und alle weiteren interessierten Personen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bonn
Kurt-Schuhmacher-Straße 3, 53113, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

China gilt als der Markt der Zukunft. Sein ungebremstes Wirtschaftswachstum und großes Entwicklungspotential machen es auch für deutsche Unternehmen zu einem interessanten Markt. Doch für ein geschäftliches Engagement in China reicht der gute Wille alleine nicht aus. Mit entscheidend für den geschäftlichen Erfolg ist es, die kulturellen Besonderheiten und Anforderungen Chinas zu kennen. In diesem Seminar soll der Grundstein dafür gelegt werden. Die Teilnehmer erfahren unter anderem, wo im Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern Fallstricke lauern, wie sich der chinesische Verhandlungsstil vom deutschen unterscheidet und wie sie die Herausforderungen des Alltags in China meistern können.

Inhalt:

- Grundbegriffe Interkultureller Kommunikation

- Kleine Landeskunde China

- Die chinesische Gesellschaftsstruktur

- Die Bedeutung des „Gesichts“ in der chinesischen Kultur

- Die Kunst der asiatischen Kommunikation

- Kooperation mit chinesischen Geschäftspartner

- Grundlagen des chinesischen Verhandlungsstils

- Umgang mit Konflikten

Dozentinnen:

Trainertandem bestehend aus einer deutschen und einer chinesischen Trainerin.

Methoden:

Impulsreferate, Diskussionen, Einzel- und Gruppenübungen, Fallbeispiele, Simulationen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen