Interkulturelles Training Modul II

Volkshochschule Freiburg e.V.
In Freiburg

264 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 761... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Freiburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Professional-Modul vertieft die allgemeinen Kenntnisse des Basic-Moduls. Danach sind Sie in der Lage, Ihr Wissen erfolgreich in Ihrem Handlungsfeld einzusetzen. Inhalte: Vergleich von Eigen- und Fremdperspektive; kulturelle Filter: wertneutrale Beobachtung; Ethnozentrismus; Kultur und Identität; Kommunikationsmodelle; Kulturgrammatik: Machtdistanz, Kontext, Unsicherheitsvermeidung, Geschlechterrollen; Kulturexploration: Die ethnografische Methode mit Feldstudie - Befragung und Erkundung; Critical Incidents.
Gerichtet an: Dieses neue Lehrgangssystem richtet sich an alle, die verstärkt Menschen aus anderen Kulturen begegnen und die diese Begegnungen erfolgreich gestalten möchten. Ob in der Behörde, im Schul- oder Sprachunterricht, im Krankenhaus oder im multinationalen Wirtschaftsunternehmen - der Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg
Rotteckring 12, 79022, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Maria Püschel
Maria Püschel
Dozent

Themenkreis

Dieses neue Lehrgangssystem richtet sich an alle, die verstärkt Menschen aus anderen Kulturen begegnen und die diese Begegnungen erfolgreich gestalten möchten. Ob in der Behörde, im Schul- oder Sprachunterricht, im Krankenhaus oder im multinationalen Wirtschaftsunternehmen - der Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Guter Wille und Toleranz reichen für das Verständnis eigener und fremder kultureller Eigenheiten aber nicht aus: Gefragt ist vielmehr "interkulturelle Kompetenz", eine Kombination aus sozialen Fertigkeiten und einschlägigem Fachwissen.

Das Professional-Modul vertieft die allgemeinen Kenntnisse des Basic-Moduls. Danach sind Sie in der Lage, Ihr Wissen erfolgreich in Ihrem Handlungsfeld einzusetzen. - Inhalte: Vergleich von Eigen- und Fremdperspektive; kulturelle Filter: wertneutrale Beobachtung; Ethnozentrismus; Kultur und Identität; Kommunikationsmodelle; Kulturgrammatik: Machtdistanz, Kontext, Unsicherheitsvermeidung, Geschlechterrollen; Kulturexploration: Die ethnografische Methode mit Feldstudie - Befragung und Erkundung; Critical Incidents.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 264,00 €  Die Rücktrittsgebühr beträgt generell 10 % der Kursgebühr. 14 Tage vor Kursbeginn ist kein Rücktritt mehr möglich. Die Gebühr wird in voller Höhe fällig. Sie können aber eine Ersatzperson benennen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen