International Business Management

FH Kärnten
In Villach (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Villach (Österreich)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

'International Business Management" ist ein 2-jähriger Master-Studiengang, der darauf abzielt, die für das internationale Management notwendige Spezialisierung in wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen zu ermöglichen.
Gerichtet an: Absolventen oder Absolventinnen mit einem Bachelor - Abschluss.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Villach
Europastraße 4, 9524, Kärnten, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Aufnahme in den Masterstudiengang ist der Abschluss eines facheinschlägigen Hochschulstudiums (wirtschaftswissenschaftlicher Abschluss BA oder Mag.) erforderlich. Besitzen Sie keinen Abschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienprogramm, so muss, alternativ, ein solcher Abschluss in einem den Wirtschaftswissenschaften nahestehenden Fach nachgewiesen werden (z.B. Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsgeographie, Wirtschaftsrecht).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

International

Themenkreis

Warum International Business Management studieren?

Diese Notwendigkeit ist das Resultat der verstärkten Globalisierung und Regionalisierung, welche die Wirtschaft im 21. Jhd. vor neue Herausforderungen stellt. Vor allem durch die EU-Erweiterungsrunden im Bereich Osteuropas ergeben sich für Österreich neue wirtschaftliche Chancen. Um die mit der Internationalisierung der Wertschöpfung verbundenen Herausforderungen zu bewältigen, bedarf es MitarbeiterInnen, welche neben einer soliden kaufmännischen Wissensbasis auch ein hinreichendes Know-how bezüglich der spezifischen kulturellen Besonderheiten und sozio-ökonomischen Verhältnisse im interregionalen Umfeld Südost- und Mitteleuropas (Southeast and Central Europe - SECE) besitzen. Der Masterstudiengang greift den aus diesen Anforderungen resultierenden Qualifizierungsbedarf auf.

Die fachliche Dimension umfasst daher

- Internationales Management, Marketing, Internationalisierung und Export
- Europäisches Wirtschaftsrecht, Internationale Vertragsgestaltung und Finanzierung

Abgerundet wird das Qualifikationsprofil durch einen strukturierten Einblick in die sozio-kulturellen und politischen Besonderheiten der Zielregion Südost- und Mitteleuropa, welche vor allem beim Aufbau und der Vertiefung von Geschäftsbeziehungen von Bedeutung sind und ein erfolgreiches Agieren im internationalen Umfeld erst ermöglichen.

Ausgebildet werden somit Führungsnachwuchs- und Führungskräfte die neben den erforderlichen fachlichen Kompetenzen über sehr gute interkulturelle Fähigkeiten sowie exzellente Sprachkenntnisse, welche durch Englisch als Unterrichtssprache sowie eine weitere verpflichtende Fremdsprache (Kroatisch, Russisch, Italienisch, Slowenisch, Deutsch als Fremdsprache) herausgebildet werden, verfügen

Studienplan:

International Business Management ist ein 4-semestriger Masterstudiengang, wobei das 4. Semester dem Verfassen der Master Thesis vorbehalten ist.

Insgesamt umfasst das Masterprogramm 120 ETCS Punkte, welche sich wie folgt auf die einzelnen Module aufteilen:

- Introduction to International Management - 7 ECTS
- Structuring International Business Activities - 15 ECTS
- Regulatory Frameworks for International Business Activities -13 ECTS
- SECE Specific Soft Skills - 9 ECTS
- SECE Business Environment - 21 ECTS
- Economic Conditions of International Business Activities - 13 ECTS
- Language -16 ECTS
- Master Thesis - 26 ECTS

Um die internationale Ausrichtung zu untersteichen, ist die Unterrichtssprache durchgehend Englisch sowie eine weitere Fremdsprache, welche frei gewählt werden kann, verpflichtend.

Organisationsform

Der Master Public Management ist als berufsfrundliches Studium organisiert, d. h. die Vorlesungszeiten sind von Mo. - Fr. jeweils ab 16:00 Uhr sowie Samstag ganztägig.

Studiengebühren:

Die Studiengebühren fallen an der FH Kärnten ab Wintersemester 2009. Land Kärnten und Standortgemeinden übernehmen den finanziellen Entfall.

Bewerbungsfrist:

Informieren Sie sich bei der FH Kärnten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen