Internationale Betriebswirtschaftslehre

Katholische Universität
In Eichstätt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08421... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Eichstätt
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Ziel der WFI ist es, ihre Studierenden durch die Lehre von innovativem und wirtschaftswissenschaftlich fundiertem Wissen sowie durch Praxisorientierung auf die Herausforderungen des späteren Berufslebens vorzubereiten. Die Studierenden sollen befähigt werden, Führungs- und Fachaufgaben im nationalen und internationalen Umfeld verantwortungsbewusst, sozial- und fachkompetent zu erfüllen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Eichstätt
Eichstätt-Ingolstadt, 85071, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Das Ziel der WFI ist es, ihre Studierenden durch die Lehre von innovativem und wirtschaftswissenschaftlich fundiertem Wissen sowie durch Praxisorientierung auf die Herausforderungen des späteren Berufslebens vorzubereiten. Die Studierenden sollen befähigt werden, Führungs- und Fachaufgaben im nationalen und internationalen Umfeld verantwortungsbewusst, sozial- und fachkompetent zu erfüllen.

Der Studiengang richtet sich an sehr gute, sprachbegabte Studenten mit Bachelorabschluss. Die ausgewählten Studenten bekommen bei erfolgreicher Teilnahme am Studiengang den akademischen Grad Master of Science der WFI und das Diplôme de l'ESC Toulouse (M. Sc. in Management) verliehen.

Studenten, die sich an der WFI für den Doppelmaster-Studiengang entscheiden, studieren die ersten beiden Semester ihres Studiums in Ingolstadt. Die nächsten zwei Semester verbringen die Studenten in Toulouse.

Im vierten Semester ist ein sechsmonatiges Praktikum zu absolvieren über das auch ein Praktikumsbericht angefertigt werden muss. Für das Praktikum inkl. Bericht werden 15 ECTS vergeben. Zusätzlich muss im vierten Semester die Masterarbeit angefertigt werden, wofür ebenfalls 15 ECTS vorgesehen sind.

Im Masterstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre richtet sich der Studienplan während des ersten Studienjahres in Ingolstadt nach dem Aufbau in "FACT" oder "MARKT". Das dritte und vierte Semester (mit ebenfalls 60 zu erwerbenden Leistungspunkten) verbringen die Studierenden in Toulouse.

* Prüfungsordnungen (im Genehmigungsverfahren)

* Fachstudienberatung bezüglich des jeweiligen Studienschwerpunkts,
auf den man sich auch bei der Bewerbung festlegen muss:
- FACT,
- MARKT,
- Management Science,

Die Neueinschreibung (Immatrikulation) ist sowohl zu einem Winter- als auch Sommersemester möglich.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juli eines Jahres für Wintersemester und 15.01 für Sommersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren 450 Euro Semesterbeitrag 44,50 Euro Gesamt 494,50

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen