Internationale Etikette auf dem Messe-Stand

Akademie Messe Frankfurt
In Frankfurt Am Main

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
069 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Seminar erfahren Sie die Gesetzmäßigkeiten der Etikette im internationalen Umfeld. Sie üben, wie Sie im Umgang mit Partnern aus anderen Kulturkreisen stilvoll und sicher auftreten und überzeugend kommunizieren. Sie lernen die typischen Stolpersteine und Fallstricke bei Begegnungen unterschiedlicher Kulturen kennen und diese zu vermeiden.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aller Bereiche des Export- Managements; sowie an Standpersonal mit internationalen Kontakten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Friederike von der Marwitz
Friederike von der Marwitz
Internationale Etikette

Friederike von der Marwitz hat sich darauf spezialisiert, die Regeln sicheren Auftretens und Umgangs auf dem nationalen und internationalen Parkett aufzuzeigen. Sie macht Sie fit für Ihre Ziele im internationalen Geschäft, sei es in Seminaren, Einzelberatungen oder Vorträgen in deutscher, englischer und spanischer Sprache. Frau von der Marwitz ist in Südamerika geboren und mit internationalen Umgangsformen aufgewachsen. Nach ihrem Studium der Sprachwissenschaften war sie in namhaften international aktiven Unternehmen und für diplomatische Vertretungen tätig.

Themenkreis

Mit Stil zum Ziel: Professionelle Umgangsformen gegenüber Geschäftspartnern und Kunden – auch international

Im Kontakt mit Geschäftspartnern aus deutschsprachigen Ländern verhalten Sie sich professionell und überzeugend. Aber wie sicher fühlen Sie sich im Umgang mit internationalen Messebesuchern? Ausschlaggebend für den Erfolg bei Messen sind nicht nur Produktkenntnisse und technisches Know-how.

Entscheidend für erfolgreiche Abschlüsse sind vielmehr Persönlichkeit, Respekt, gute Umgangsformen und die Fähigkeit, einwandfrei zu kommunizieren.


Business-Knigge auf dem internationalen Messestand

  • Etikette-Regeln, mit denen Sie überall bestehen
  • So kommt Ihr Auftritt an: Von Dresscode und Styling

So wird Ihr Besucher zum König

  • Wie Sie sich als Gastgeber/-in perfekt präsentieren
  • So „parken“ Sie Ihre internationalen Besucher
  • Geschenke – was Sie bei wem vermeiden sollten

Das sollten Sie beherrschen – Regeln der internationalen Kommunikation

  • Vom Blickkontakt zur ersten Ansprache: Begrüßungsrituale international
  • Weichen stellen und Sympathien gewinnen: die Kunst des Smalltalk
  • In vielen Kulturen von größter Bedeutung: Hierarchien und Titel
  • Überzeugend im Kundengespräch: mit der richtigen Strategie punkten
  • Kulturell geprägt: verbale und nonverbale Kommunikation

Business mit „anderen Welten“

  • Zeit – ein relativer Begriff
  • Entscheidungsprozesse interkulturell
  • „Miss“-Verständnisse, die sich vermeiden lassen
  • Vom Umgang mit Respekt und Bescheidenheit

Achtung Stolperfallen!

  • Angemessen parieren bei Meinungsverschiedenheiten und Missverständnissen
  • Konfliktfallen erkennen und Konflikte vermeiden
  • Wie Sie Gesprächspausen deuten und wie Sie sie vermeiden

So wird aus dem Messestand eine internationale Bühne

  • Das dürfen Sie von Ihren Mitarbeitern erwarten – gut vorbereitet auf den Messestand
  • Was Ihr Stand über Ihr Unternehmen verrät
  • Vom Umgang mit Handy, Notebook & Co.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen