IPv6 Hands-On Workshop - IPV6PRAC

PROKODA Gmbh
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Der Kurs beinhaltet zahlreiche Laborübungen auf Endsystemen, Routern und Switchen, in denen theoretisch behandelte Themen zu IPv6 praktisch verifiziert werden können und führt so zu einem starken Grundverständnis von IPv6 um z.B. im Projektumfelkd eine Migration anzugehen bzw. ein Design für ein IPv6 Netzwerk zu beginnen. Der Kurs ist im Wesentlichen herstellerunabhängig, lediglich im Labor werden Router- und Switch Übungen auf Cisco-Equipment durchgeführt. Nach Beendigung des Kurses verstehen die Teilnehmer unter anderem folgende Dinge: Konzeptionelles Verständnis für IPv6 Einsatz von Diensten unter IPv6 (DNSv6, DHCPv6 etc.) Einsatz und Konfiguration von IPv6 Routing Protokollen Multicast auf Routern und Switchen IPsec und IP Mobility unter IPv6 Konfiguration von IPv6 auf PCs, MACs, Linux, Switchen und Routern Unterschiede von QoS zwischen dem Einsatz unter IPv4 respektive IPv6 Einsatz von IPv6 Sicherheit in der Migrationphase und im reinen IPv6 Einsatz Einsatz der verschiedenen IPv6 Migrationsmethoden

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland

Themenkreis

    • IPv4 Rückblick
    • IPv6 Protokoll Übersicht
    • IPv6 Adressierung
    • ICMPv6
    • Neighbor Discovery Protocol (NDP)
    • Stateless Autokonfiguration
    • IPv6 Implentierung auf Endsystemen
    • IPv6 auf Cisco Router & Switchen
    • First Hop Routing Protocols (FHRP)
    • IPv6 unterstützende Routing Protokolle
    • IPv6 Multicast ( PIMv6, MLD, MLD Snooping
    • Transition zu IPv6
    • Einführung zu MPLS
    • QoS in IPv6 Networken
    • Security in einer IPv6 Umgebung
    • IPSec Überblick unter IPv6
    • DHCPv6, DHCPlite, Prefix-Delegation