Islamic Studies and Oriental Literatures - Major

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ziel des Ma-Studiums ist es, zum eigenständigen Arbeiten anzuleiten. und die Weichen zu stellen für eine Arbeit in Wissenschaft und Forschung oder in. anderen Berufsfeldern. Hier bieten sich u.a. an: Journalismus, diplomatischer. Dienst, Entwicklungszusammenarbeit. NGOs, Kulturorganisationen, öffentliche. Verwaltung, Verlagswesen, Bibliotheken. Übersetzungswesen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
Falkenplatz 11, 3012, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Im Mittelpunkt des Major-Studiengangs steht eine vertiefte wissenschaftliche Ausbildung mit dem Ziel, zum selbständigen Arbeiten anzuleiten und Weichen zu stellen zu einer Beschäftigung in Wissenschaft und Forschung oder anderen Berufsfeldern. Im Sprachstudium muss der Erwerb einer zweiten orientalischen Sprache abgeschlossen werden. Das Studium wird mit einer selbständigen wissenschaftlichen Arbeit sowie einer mündlichen Prüfung abgeschlossen.

Ma lslamic Studies and Oriental Literatures (Major) 90 KP,

Der Ma lslamic Studies and Oriental Literatures (Major) gewährleistet die wissenschaftlicheAusbildung mit Blick auf die Entstehung und Ausdifferenzierungder vielfältigen islamischen Traditionen und ihre sozialen und kulturellen Sinnstiftungenbis in die Gegenwart. Der regionale Schwerpunkt liegt auf den Gebieten Nordafrika, Naher und Mittlerer Osten und Zentralasien. Eine darüber hinausgehendeSpezialisierung auf islamische Kulturen in Europa, Amerika oder Südasienist möglich. Ziel des Ma-Studiums ist es, zum eigenständigen Arbeiten anzuleitenund die Weichen zu stellen für eine Arbeit in Wissenschaft und Forschung oder in
anderen Berufsfeldern. Hier bieten sich u.a. an: Journalismus, diplomatischerDienst, Entwicklungszusammenarbeit. NGOs, Kulturorganisationen, öffentliche Verwaltung, Verlagswesen, Bibliotheken. Übersetzungswesen.

Anmeldung und Studienfachwechsel - Herbst-semester - 30. April , Frühjahrssemester - 15. Dezember

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen