ISTQB Certified Tester, Advanced Level, Test Manager

Knowledge Department GmbH
In Nürnberg und Stuttgart

1.895 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 40h
Dauer 5 Tage
Beginn 11.12.2017
weitere Termine
Beschreibung

In dieser Schulung erhalten Sie das notwendige Wissen und Rüstzeug, um als professioneller Testmanager erfolgreich zu sein!

Diese Schulung nach dem neuesten Advanced Level-Lehrplan des ISTQB vermittelt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Planungs- und Kontrollgrößen des Testens. Sie lernen in diesem Kurs Testteams zu managen, Tests zu planen, zu dokumentieren und deren Fortschritt zu überwachen. Unterschiedliche Dokumente zur Testplanung, sowie die Zusammenhänge zwischen Fehlermanagement, Risikomanagement und Testmanagement werden Ihnen praxisorientiert vorgestellt und erklärt. Sie erfahren, wie Sie Ihre Testprozesse an Hand von Prozess-Verbesserungsmodellen optimieren und anpassen können. Abgerundet wird das Seminar durch die Behandlung der Rolle des Testmanagers im Unternehmen, seine besondere Situation sowie seine benötigten fachlichen und sozialen Kompetenzen, z.B. bei der Führung von Testteams.

Nach erfolgreichem Besuch des Seminars können Sie übergeordnete Testziele und -strategien für die zu testenden Systeme festlegen und die dazugehörigen Aufgaben planen, Termine festlegen und ihren Fortschritt verfolgen. Sie können die dazu notwendigen Aktivitäten beschreiben und organisieren, ausreichend Ressourcen für die Aufgaben auswählen, beschaffen und zuordnen. Sie sind der Lage effektive Testteams auszuwählen, zu organisieren und zu leiten, sowie die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern und anderen Testteams effizient zu organisieren. Sie können Ihre getroffenen Entscheidungen fundiert begründen und sind in der Lage geeignete Berichtsunterlagen zu erstellen. Ausführliche Übungsbeispiele aus der Praxis runden das Seminar ab und bereiten Sie so optimal für die optionale Prüfung vor.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Nürnberg
Äußere Sulzbacher Str. 159-161, 90491, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
-
11.Dez 2017
Nürnberg
Äußere Sulzbacher Str. 159-161, 90491, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Montag von 9:15 bis 18Uhr und Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 18Uhr
06.Nov 2017
Stuttgart
70469, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Montag von 9:15 bis 18Uhr und Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 18Uhr
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Äußere Sulzbacher Str. 159-161, 90491, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -
Beginn 11.Dez 2017
Lage
Nürnberg
Äußere Sulzbacher Str. 159-161, 90491, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag von 9:15 bis 18Uhr und Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 18Uhr
Beginn 06.Nov 2017
Lage
Stuttgart
70469, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag von 9:15 bis 18Uhr und Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 18Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um die Prüfung zum ISTQB® Certified Tester - Advanced Level ablegen zu dürfen, müssen Sie mindestens 18 Monate Praxiserfahrung nachweisen und bereits im Foundation Level zertifiziert sein. Als Nachweis der Praxiserfahrung gelten Bestätigungen der Arbeitgeber oder Bestätigungen von Referenzkunden über den Zeitraum der 18 Monate. Den Zulassungsantrag erhalten Sie bei der Anmeldung zur Prüfung automatisch zugesandt. Zu den 18 Monaten zählt die gesamte zurückliegende Praxiserfahrung des Teilnehmers - nicht nur die Praxiserfahrung seit Erlangung des Foundation Level-Zertifikats.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Testmethoden
Software
Schulung
Techniken
Qualität
ISTQB
Test Manager
Zertifizierung
Internationale Standards und Konzepte
Testwerkzeuge

Dozenten

Qualifizierte Trainer
Qualifizierte Trainer
ISTQB Certified Tester

Themenkreis

Überblick:

  • Der Testprozess
    • Testplanung, -überwachung und -steuerung
    • Testanalyse, Testentwurf, Testrealisierung, Testdurchfürhung, Bewertung von Endekriterien, Testbericht, Abschluss der Testaktivitäten
  • Testmanagement
    • Stakeholder
    • Zusätzliche Softwarelebenszyklus-Aktivitäten und Arbeitsergebnisse
    • Management von nicht-funktionalen Tests
    • Risikoorientierter Test und Testverfahren
    • Verfahren zur Testauswahl
    • Testpriorisierung und Aufwandszuweisung im Testprozess
    • Testdokumentation mit Testrichtlinie, Teststrategie, Mastertestkonzept, Stufentestkonzept, Projektrisikomanagement
    • Testaufwandsschätzung
    • Testmetriken
    • Mehrwert des Testens
    • Verteiltes Testen, Outsourcing und Insourcing
    • Anwendung von Industriestandards managen
  • Reviews
    • Managementreviews, Audits
    • Management von Reviews und formalen Reviews
    • Metriken
  • Fehlermanagement
    • Fehlerlebenszyklus und Softwarelebenszyklus, Workflow
    • Fehlerbericht und Fehlermeldung
    • Bewerten der Prozessreife anhand der Fehlerberichtsinformationen
  • Verbesserung des Testprozesses
    • Testprozessverbesserungsplan erstellen und testen
    • TMMi, TPI Next, CTP, STEP, etc.
  • Testwerkzeuge und Automatisierung
    • Auswahl von Werkzeugen: Open-Source-Werkzeuge, Maßgeschneiderte Werkzeuge, Rentabilität, Auswahlverfahren
    • Werkzeuglebenszyklus
    • Werkzeugmetriken
  • Soziale Kompetenz und Teamzusammensetzung
    • Individuelle Fähigkeiten
    • Dynamik im Testteam
    • Testen in der Organisationsstruktur etablieren, Vergleich und Bewertung von Insourcing, Outsourcing und Off-Shoring
    • Motivieren und Kommunizieren

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen