IT-FORENSICS System und Netzwerkforensics

AS-SYSTEME Unternehmensberatung
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 9... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Dauer 5 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten: - Forensics-Investigation ist der Prozess, um Hackerangriffe, verbotenen Datenverkehr oder Downloads ins LAN zu beweisen und herzuleiten. - Das betrifft IT- und andere Systeme, Netzwerkkomponenten aber auch Mitar­beiterprozesse. Ziel einer Investigation ist es auch, Angriffe in Zukunft zu vermeiden. - Computer-Forens..
Gerichtet an: Unser Angebot richtet sich an Administratoren, Security-Officer, Security Consultants oder Ermittler, welche innerhalb der eigenen Firma oder im Kundenauftrag Hacker-Aktivitäten aufdecken und nachweisen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen: - IT-Basiskenntnisse, Netzwerkgrundlagen sowie Basiswissen in der Betriebs­wirtschaft.

Themenkreis

Trainingsziel

Dieser Kurs vermittelt folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Forensics-Investigation ist der Prozess, um Hackerangriffe, verbotenen Datenverkehr oder Downloads ins LAN zu beweisen und herzuleiten.


  • Das betrifft IT- und andere Systeme, Netzwerkkomponenten aber auch Mitar­beiterprozesse. Ziel einer Investigation ist es auch, Angriffe in Zukunft zu vermeiden.


  • Computer-Forensics umfasst die Beweisaufnahme, die Analy­se des Angriffs und deren Dokumentation - also den ganzen Fall vom Entdecken bis zum Rapport und der rechtlich korrekten Dokumentation.


Teilnehmerkreis

Unser Angebot richtet sich an Administratoren, Security-Officer, Security Consultants oder Ermittler, welche innerhalb der eigenen Firma oder im Kundenauftrag Hacker-Aktivitäten aufdecken und nachweisen.

Voraussetzungen

Um diesen Kurs erfolgreich absolvieren zu können, sollten Sie über folgende Vorkenntnisse verfügen:

  • IT-Basiskenntnisse, Netzwerkgrundlagen sowie Basiswissen in der Betriebs­wirtschaft.


Überblick über den Inhalt des Trainings

  • Einführung Computer Forensics
  • Gesetze und Standards
  • Computer Investigation Prozess
  • Festplatten und Dateisysteme
  • Windows, Linux und UNIX Forensics
  • Data Acquisition und Bit to Bit Image
  • Gelöschte Dateien und Slack Space
  • Steganography
  • Netzwerkforensics
  • Computer und Netzwerkforensic Tools
  • Investigating von Passwörtern
  • Investigating von Log-Dateien, Web Attacken
  • Investigating von mobilen Geräten, PDAs und MP3-Playern
  • Copyright-Verletzungen
  • Cybercrime
  • Reporting und Dokumentation
  • Eigenschaften eines Computer Forensic Labors


Kursunterlagen: Jeder Kursteilnehmer erhält die Original-Kursunterlagen.

Im Anschluss kann eine internationale Zertifizierung absolviert werden.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen