ITC: Grundlagen der IT-Compliance - Recht und Haftung im IT-Betrieb (LEGG01)

PROKODA Gmbh
In München, Berlin, Stuttgart und an 2 weiteren Standorten

600 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

ITC: Grundlagen der IT-Compliance - Recht und Haftung im IT-Betrieb (LEGG01): Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeaufgtragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung.
Gerichtet an: Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeaufgtragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Zimmerstr. 79/80, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Nagelsweg 55, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Stolberger Str. 309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Werner-Eckert-Str.11, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Wankelstraße 1, 70563, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine_x000D_

Themenkreis

KURSZIEL
ITC: Grundlagen der IT-Compliance - Recht und Haftung im IT-Betrieb (LEGG01): Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeaufgtragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

ZIELGRUPPE
Revision, IT-Management, Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeaufgtragte, Geschäftsführung, IT-Projektleiter, Leiter Softwareentwicklung

KURSINHALT
Täglich werden Projektleiter, Fachprozessverantwortliche und ihre Pendants aus der IT mit rechtlichen Anforderungen und Fragestellungen konfrontiert.
_x000D_

Unser eintägiges Grundlagenseminar vermittelt eine Übersicht über ebendiese Anforderungen an den IT-Betrieb. So wird der Blick für wichtige rechtliche Fragestellungen geschärft, Abhängigkeiten und Konsequenzen werden erläutert, relevante Normen und Standards vorgestellt. Auch die Diskussion über Nachweisformen eines gesetzeskonformen IT-Betriebs - beispielsweise Zertifizierungs- und Testierungsmöglichkeiten - kommt nicht zu kurz. Das Seminar verbessert Ihre Chancen, auf freiem Fuß zu bleiben, deutlich.
_x000D_

Seminarinhalte
  • Gesetzliche Regelungen
    • Überblick zu relevanten gesetzlichen und sonstigen Regelungen
  • Haftungsszenarien
    • Datenverlust, Fehler beim IT-Outsourcing
    • Urheberrechtsverletzungen, Datenschutzverstöße
  • Arbeitnehmerhaftung
    • Haftung der Systemadministratoren, Datenschutz- und Sicherheitsbeauftragten
    • Grenzen zulässiger Kontrollen des IT-Verhaltens von Mitarbeitern durch Geschäftsführung und Technik
    • Mitverschulden der Geschäftsleitung
  • Vermeidung von Haftungsrisiken
    • Organisationspflichten des Unternehmers
    • Haftungsverlagerung durch Risikotransformation
    • Risikomanagement und Notfallvorsorge
    • Datenschutzorganisation im Unternehmen
    • Einhaltung betrieblicher Mitbestimmungsrechte
    • Fraud-Prevention und Wistle Blowing


VORRAUSSETZUNG
keine_x000D_


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen