ITIL® Service Lifecycle Stream - Modul 3: Service Transition (ST)

PROKODA Gmbh
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Schulungen des Lifecycle-Streams beleuchten ITIL aus der Perspektive des IT Service Lifecycle und behandeln pro Kurs eines der fünf ITIL -Bücher. Neben Prinzipien, Prozessen, Funktionen und Aktivitäten der jeweiligen Lifecycle-Phasen vermitteln die einzelnen Seminare/Module Technologien und Implementierungsstrategien. Darüber hinaus werden Aspekte des Managements, des Marketings und der Organisation angesprochen, um das Verständnis für die Bedürfnisse des Business zu erhöhen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland

Themenkreis

    Das Seminar vermittelt die Kenntnisse, die benötigt werden,
    um neue bzw. geänderte Services in den operativen
    Betrieb zu überführen. Das hierzu notwendige Wissen
    über die eingesetzte Infrastruktur sowie die hieran
    geplanten Veränderungen stellt das Service Asset and
    Configuration Management zur Verfügung. Die Authorisierung
    von Veränderungen, Changes, das Testen und
    die Implementation in die operative Umgebung sind
    Bestandteil der Service Transition. Damit einhergehend
    ist der ?Early Life Support? eine wesentliche Verantwortung
    in der Service Transition.

    Modul: Service Transition
    • Prozesse & Funktionen zu
    • Transition Planning & Support
    • Change Management
    • Service Asset and Configuration Management
    • Release and Deployment Management
    • Service Validation and Testing
    • Evaluation
    • Knowledge Management
    • Organisation
    • Methoden, Techniken und Tools
    • Implementierung



    Zur Erlangung der Credits für den ITIL Expert können die Kurse des Capability und des Lifecycle Streams frei miteinander kombiniert werden.

    Die Zertifizierungsprüfung erfolgt im Anschluss an das Seminar:
    Für die neuen ITIL v3 Intermediate-Prüfungen der Kurse aus dem Service Lifecycle und dem Service Capability-Stream wurde ein neues Multiple-Choice-System eingeführt. Jede Prüfung besteht aus 4-8 verschiedenen Szenarien sowie 8 darauf basierenden Fragen. Diese müssen innerhalb von 90 Minuten beantwortet werden. Derzeit gibt es die Intermediate-Prüfungen nur auf Englisch, daher haben Nicht-Muttersprachler 120 Minuten Zeit.

    Die Prüfungsgebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten. Die Prüfung muss separat gebucht werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen