IVRS im Kontext von Randomisierung und Inventarverwaltung

Trial Brain
In Berlin

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30814... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer verstehen nach dem Kurs wie das Inventory Management von IVRS-Systemen arbeitet und können mit diesem Wissen das Setup von Studien optimieren und effizienter durchführen. Auch bei der Optimierung der Studien in der Conduct Phase hilft das Seminar. Die Randomisierung erklärt den Teilnehmern die Randomisierung im Kontext der Logistik und wie man auf das entsprechende Randomisierungsverfahren mit den richtigen Einstellungen im IVRS begegnet.
Gerichtet an: Clinical Trial Supply, Inspektoren, Auditoren, Projektmanager, Clinical Trial Supply, Quality Management

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Kurfürstendamm 27, 10719, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Basisverständnis von IVRS in klinischen Studien.

Themenkreis

Vermittlung der Arbeitsweise von Randomisierung & Inventarverwaltung mit IVRS (IRT, IXRS, RTSM, IWRS). Dabei wird viel Wert auf praktische Übungen gelegt, die den Teilnehmern verdeutlichen wie die Systeme arbeiten.

Durch praktische Übungen werden komplexe und komplizierte Sachverhalte der klinischen Logistik den Teilnehmern nahe gebracht, je nach Art des Seminars nehmen die praktischen Übungen bis zu 50% der Kurszeit ein.
Insbesondere wird die Thematik von IVRS & Logistik aus beiden Perspektiven betrachtet, also aus Sicht eines IVRS Anbieters und aus Sicht der Logistik und kann dadurch ein umfassenden Blick in die Herausforderungen und Lösungen bieten.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12