Jahresabschluss nach nationalem Recht (Alte und Neue PO)

Akademie für Welthandel AG
In Frankfurt

435 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 69... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Frankfurt
  • 40 Lehrstunden
Beschreibung

Darstellung von strukturierten Lösungstechniken bei der Bearbeitung von Aufgaben zu den Themen Anlagevermögen, Umlaufvermögen, Rückstellungen und Verbindlichkeiten. Zusammenfassende Präsentation des inhaltlichen Stoffes anhand eines an der Jahresabschlussgliederung aufgebauten Skriptes.  Besprechung von charakteristischen Übungsaufgaben zu den Themen Immaterielles AV, Sachanlagevermögen, Finanzanlagen, Vorräte, Forderungen, Wertpapiere, Eigenkapital, Rückstellungen und Verbindlichkeiten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Berliner Str. 72, 60311, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Information:
Voraussetzungen:
Inhalte:

Die angebotenen Lehrgänge sind Intensivlehrgänge. Die Inhalte werden durch Herrn Dr. Armin Tischbierek vermittelt. Das verwendete Unterrichts- und Arbeitsmaterial entspricht den Anforderungen der IHK-Prüfung.

Die Akademie für Welthandel wurde 1950 in Frankfurt durch die Industrie- und Handelskammer und die Frankfurter Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der Johann Wolfgang Goethe Universität als Verein gegründet, zur Förderung des deutschen Aussenhandels. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Fach- und Führungskräften ist die Akademie eine moderne, zukunftsorientierte Aktiengesellschaft mit verstärkter internationaler Ausrichtung. Als eine Einrichtung der Wirtschaft steht bei der AfW die zielorientierte, professionelle Wissensvermittlung mit einem hohen Kundennutzen an vorderster Stelle.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

inkl. Lehrgangsunterlagen.


Weitere Angaben:

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag jeweils von 9:00h - 15:30h .