Java für OO Programmierer

IT-Seminare
In Basel (Schweiz), Berlin, Bern (Schweiz) und an 24 weiteren Standorten

1.395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Bremen
Bremen, Deutschland
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (28)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Schulungsteilnehmer sollten aktive Erfahrung in einer anderen objektorientierten Sprache, wie C# oder C++ besitzen.

Themenkreis

Seminarziel

Am Ende dieser Schulung können die Schulungsteilnehmer Java-Programme erstellen und die Techniken der Objektorientierung wie zum Beispiel Polymorphie nutzen. Im Mittelpunkt dieser Schulung steht die Vermittlung der Sprachkonzepte von Java. Praktische Anwendungsentwicklung im Sinne von verkaufsfertigen Produkten ist hier nicht fokussiert. Die Schulung befähigt zur selbstständigen Einarbeitung in fortgeschrittene Java-Bibliotheken. Hierfür erhält jeder Schulungsteilnehmer zum Ende der Schulung je ein einfaches, lauffähiges Beispiel zur Arbeit mit dem Dateisystem, mit Swing, mit XML und mit Sockets. Jedes dieser Beispiele kann mit den in diesem Kurs erworbenen Kenntnissen in annehmbarer Zeit erarbeitet werden.

Zielgruppe

Diese Schulung wendet sich an Programmierer mit aktiver Erfahrung in anderen objektorientierten Programmiersprachen wie C# oder C++. Konzepte wie die Vererbung und Polymorphie sollten den Schulungsteilnehmern bekannt sein.

Voraussetzungen

Die Schulungsteilnehmer sollten aktive Erfahrung in einer anderen objektorientierten Sprache, wie C# oder C++ besitzen.

Inhalt

oVoraussetzungen für die Programmierung mit Java

oVariablen und primitive Datentypen

oKontrollstrukturen

·Verzweigungen

·Schleifen

oObjektorientierung

·Klassen und Objekte

-Unterscheidung zwischen statischen Variablen/Methoden und Instanzvariablen/-methoden

-Konstruktoren

-Speichernutzung

·Vererbung

-Vererbung von Methoden

-Abstrakte Klassen

·Polymorphie

oInterfaces

oPackages

oExceptions

oModifier von Klassen, Methoden und Variablen

oEnumerationen

oArrays

oCasting von Typen

oAnnotations

oBenutzung von Generics

oCollections

·Lists

·Maps

·Sets

oGrundlagen der Serialisierung

oThreads

·Prinzip nebenläufiger Programmierung

·Synchronisation von Threads

oKompatibilität Java 1.4.2 und Java 5.0

oKommentare und Javadoc

oGrundlegende Nutzung der eclipse DIE

Die Inhalte dieser Schulung sind nahezu deckungsgleich mit der Schulung "Java Für Einsteiger in die objektorientierte Programmierung". Allerdings unterscheidet sich diese Schulung sehr deutlich im Tempo der Wissensvermittlung. Dies schlägt sich selbstverständlich in der verkürzten Seminardauer nieder. Je nach Vorkenntnissen der Schulungsteilnehmer können selbstverständlich Themen aus unserem Java Technologies Bereich hinzugenommen werden. Weiteres Aufbauwissen kann aus diesem Bereich oder aus unserem Schulungsblock Java Advanced erworben werden.

Literatur

nach Absprache

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen