Java Grundlagen - Einführung in die J2SE 1.5

SMLAN - SoftwareTraining
In Berlin-Mitte

1.725 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03044... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin-mitte
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Die Programmiersprache Java ist aus der Softwareentwicklung nicht mehr wegzudenken. Weil sie plattformunabhängig und zugleich an bekannte Sprachen wie C und C++ syntaktisch anschließt, also leicht erlernbar ist, hat sie in Bereichen wie der Entwicklung graphischer Benutzeroberflächen oder Webservices eine führende Rolle übernommen. Die Teilnehmer lernen die Grundelemente von Java und damit ..
Gerichtet an: Diese Java-Schulung wendet sich an alle, die an der Programmiersprache Java und der plattformunabhängigen Entwicklung interessiert sind. Insbesondere geeignet ist sie für: Anwendungsprogrammierer, Systemprogrammierer, Softwareingenieure, Internet/Intranetentwickler und Projektmanager.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin-Mitte
Kastanienallee 53, 10119, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für dieses Java-Seminar sind Vorkenntnisse in den Grundlagen der Programmierung vorteilhaft.

Themenkreis

Einführung und Grundlagen

  • Historie
  • Verwandtschaft zu anderen Programmiersprachen
  • Eigenschaften von Java
  • Übersicht zu leistungsstarken APIs und Frameworks
  • JDK
  • Quelltext erstellen, übersetzen und ausführen
  • Bytecode, Java Virtual Machine (JVM), Just in Time (JIT) Compiler
  • einfache Ein-/Ausgaben
  • Dokumentation zum JDK
  • Aufbau eines Java-Programms

Elementare Datentypen, Ausdrücke

  • Kommentare, Bezeichner, Variablen
  • Referenztypen (Arrays), Operatoren
  • Aufzählungstypen

Steueranweisungen

  • Fallunterscheidungen (if-, switch- Anweisung)
  • Schleifen (while-, do-, for-)

Objektorientierte Programmierung

  • Klassen und Objekte (Klassen als Datentypen)
  • Methoden, Konstruktoren
  • Statische Elemente (Klassen als Module)
  • Initialisierungsblöcke
  • Zugriffsmodifikatoren
  • Vererbung
  • Polymorphismus und dynamisches Binden
  • Abstrakte Klassen, Interfaces
  • Innere Klassen

Generics

  • Grundlagen und Begriffe
  • Anwendung

Annotations
Ausnahmebehandlung

  • Grundlagen und Begriffe
  • Behandlung von Ausnahmen
  • Auslösen und Weitergabe von Ausnahmen

Programmaufbau und Pakete

  • Codierungsstandards
  • Klassenhierarchie
  • Pakete

Wichtige APIs

  • AWT (integriertes graphisches User Interface)
  • Applets (Java und HTML)
  • Collection Framework (komplexe Datentypen)
  • I/O-Package (Dateizugriffe, Sockets)
  • Zeichenkettenverarbeitung, Mustererkennung
  • Reflection, Serialization, Multithreading

Test und Performance

  • Test und Fehlersuche
  • Zusicherungen (Assertions)
  • Performance Tuning

Auslieferung von Javaprojekte

  • Erstellung von Jar Archiven und Exe Dateien
  • Dokumentation mit javadoc

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen