Java Server Pages (JSP)

Comelio GmbH
In Berlin, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.500 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • An 10 Standorten
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Java - Java Server Pages (JSP)                                                     

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Java-GrundlagenEinführung
Einsatz von Standardaktionen
Einsatz der JSP Standard Tag Library - JSTL
Anwendungsentwicklung
Einsatz von JavaBeans
Erweiterungen

Themenkreis

Kurslevel:
Fortgeschrittene

Zielgruppe:
Programmierer, Web-Entwickler

Voraussetzungen:
Java-Grundlagen

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Für die Erzeugung von dynamischen Webseiten verwendet man Java als Skriptsprache. Dieses Seminar zeigt Ihnen die Syntax und die Methodik für die Erstellung von datenbankgestützten, dynamischen Webanwendungen.

Themen:
A. Einführung
Grundlagen: Syntaktische Bestandteile einer JSP, Direktiven an den JSP, Container, Skriptelemente, Zugriff auf serverseitige Objekte - Arbeit mit impliziten Objekten: Request - Response - PageContext - Session - Application - Out - Config - Page - Exception

B. Einsatz von Standardaktionen
Attributwerte - Typumwandlungen - Ressourcen einfügen -
Weiterleiten einer Anfrage - Parameterübergabe - Komponenten einbetten - Parametergruppen - Notausgang -
Elemente erzeugen - Attribute erzeugen - Rumpf einfügen -
Fragmente aufrufen - Template-Text einfügen - Rumpf ausführen - Nutzen von JavaBean- Komponenten - JavaBeans deklarieren - Eigenschaften abfragen - Eigenschaften setzen - Weitere Standardaktionen - Verwandschaftsbeziehungen und Attributkombinationen

C. Einsatz der JSP Standard Tag Library - JSTL
Aktionen anstelle von Skriptelementen - JSTL und Abwärtskompatibilität - Zusammensetzung der Bibliothek - Ablaufsteuerung mit JSTL - Verarbeitung von XML- Dokumenten - Zugriff auf Datenbanken - Formatierung von Zahlen, Zeit- und Datumsangaben - Lokalisierung und Internationalisierung

D. Anwendungsentwicklung
Zugriff auf Servlet-Komponenten - Austausch zwischen Anwendungskomponenten - Cookies - Sitzungsverfolgung / Handhabung einer Sitzung - Filter und Filterketten - Internationale und lokale Websites - Fehlersuche und Debugging - Zugriff auf Datenbanken mit JDBC

E. Einsatz von JavaBeans
JavaBeans als Komponenten in JSP
Allgemeine Merkmale - Eigenschaften und Zugriffsmethoden - Zustände und Serialisierung - Konstruktor - JavaBean als Datenbehälter - Kompilieren und Installieren

F. Erweiterungen
Benutzerdefinierte Tag: Einsatz von Tag- Bibliotheken,
Eine einfache Aktion, Merkmale eigener Aktionen, Interface IterationTag, Ausnahmebehandlung, Einfache Tag- Handler, Einbindung von Tags in eine Tag- Bibliothek: Aufbau eines Tag-Bibliothek-Deskriptors, Beschreibung der einzelnen Aktionen, Erweiterungen der Taglib, Installieren der Tag-Bibliothek, Einbinden einer Tag-Bibliothek in eine Anwendung, Validierung von Tag-Bibliotheken - Tag-Dateien: Platzierung der Tag-Dateien, Direktiven tag / attribute / variable, Zugriff auf implizite Objekte, Synchronisierung der Variablen, Tags zur dynamischen Präsentation von Daten, Aufruf von Fragmenten

Unsere dozenten

Herr Karsten Thüer studierte Angewandte Informatik an der Fachhochschule Gelsenkirchen mit dem Schwerpunkt Betriebliche Informationssysteme. Er arbeitet seit mehr fast 10 Jahren als Projektleiter und Berater/Trainer für Software-Entwicklung mit Java-Technologien.

Erfahrung:
Projekte:
Projektleitung und Koordination eines ERP-Systems zur Distribution und Verwaltung von Online-Werbung. Programmierung und Co-Projektleitung eines Trouble-Ticket-Systems mit Inventarisierung für pädagogische Einrichtungen. Machbarkeitsstudie über die Entwicklung eines Open-Source CRM-Systems. Projektplanung und Controlling eines Open-Source CRM-Systems für mittelständische Unternehmen. Prozessanalysen und Aufwandsschätzung für ein SAP/R3 System im Rohstoffsektor. Co-Projektleitung, Architektur- und Designentwicklung sowie Programmierung eines sozialen Netzwerkes für den Einsatz im Intranet bei mittelständischen Unternehmen. Koordination und Entwicklung einer FX-Trading Plattform. Leitung und fachliche Architektur eines Führungsprozess-Portals

Referenzkurse:
  • Java - Grundkurs

Zusätzliche Informationen

Für die Erzeugung von dynamischen Webseiten verwendet man Java als Skriptsprache. Dieses Seminar zeigt Ihnen die Syntax und die Methodik für die Erstellung von datenbankgestützten, dynamischen Webanwendungen.                                          

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen