Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen Umschulung (IHK) Vollzeit (Bachelor of Freight Transport and Logistics (CCI))

DIHK Service GmbH
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Münster
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Kaufmann /frau für Spedition- und Logistikdienstleistung (IHK)
Bachelor of Freight Transport and Logistics (CCI)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Spedition
CCI
Transport

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK)

Der nationale und internationale Arbeitsmarkt bietet qualifizierten Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistungen ein breites Feld an interessanten und abwechslungsreichen Beschäftigungsmöglichkeiten. Neben den klassischen Bereichen innerhalb der Auftragsabwicklung, des Marketing sowie dem Vertrieb für Speditionen bieten sich vor allem auf dem Gebiet der Lager- und Transporttechnik sowie mit entsprechender Berufserfahrung im Logistikmanagement weitere lukrative Spezialisierungs- und Aufstiegschancen.

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung müssen sich nach ihrer Ausbildung meistens spezialisieren. Als Einsatzgebiete kommen z.B. in Frage:

-Nationale und europäische Landverkehre
-Luft- und Seefracht, Im- und Exporte
-Lager- und Materialwirtschaft
-Finanz- und Rechnungswesen
-Kundenakquise und Kundenberatung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen