Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien + BWL (Dual)

Wirtschaftsakademie Am Ring GmbH
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22135... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Köln
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Ziel des Ausbildungsteils ist es, die Teilnehmer/-innen auf den Beruf „Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien“ und die anerkannte Berufsabschlussprüfung vor der IHK vorzubereiten. In den verschiedenen Theorie- und Praxisphasen werden die Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die man zum Bestehen der Prüfung und zur Ausübung des Berufs braucht.
Gerichtet an: Interessenten mit Fachabitur oder Abitur

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Hansaring, 79 - 81, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das neue Duale Studium besteht wahlweise aus dem Ausbildungsgang „Veranstaltungskaufmann/-frau“ oder „Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien“ mit Abschluss vor der Industrie- und Handelskammer sowie einem betriebswirtschaftlichen Studiengang mit dem staatlich anerkanntem Abschluss zum „Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft“. Die Absolventen profitieren mit diesem Verbundstudium

Die Wirtschaftsakademie Am Ring ist spezialisiert auf kaufmännisch-organisatorische Berufe, unter anderem im Medien- und Eventbereich.
Als eine der wenigen Bildungseinrichtungen verfügt sie über mehrjährige Schulungs-, Prüfungs- und Arbeitsmarkterfahrungen in den neuen Berufen "Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien" und "Veranstaltungskaufmann/-frau"(Eventmanager).
Alle Berufe können Interessenten an der Wirtschaftsakademie Am Ring in einer Vollzeitausbildung oder Umschulung mit hohem Praxisanteil erlernen. Darüber hinaus bietet die Akademie anerkannte Aufstiegsfortbildungen an, z.B. zum Geprüften Veranstaltungsfachwirt IHK, sowie weitere berufsbegleitende Lehrgänge zum Nachholen des Berufsabschlusses für Praktiker mit einschlägiger Berufserfahrung.

Die Erfolgsquote der bisherigen Absolventen überzeugt. Nahezu 100 Prozent der Teilnehmer/innen bestehen die Berufsabschlussprüfung vor der IHK. 70 bis 90 Prozent der Absolventen finden nach dem Besuch der Lehrgänge einen Arbeitsplatz.
Der beständige und intensive Kontakt zur Wirtschaft sowie die Zusammenarbeit mit kompetenten Fachleuten aus dem Schulungssektor innerhalb sowie außerhalb (Kooperationsverbund der Qualitätsgemeinschaft "Berufliche Weiterbildung Region Köln", Mitglied im Verband der Fernseh-, Film-, Multimedia- und Videowirtschaft e.V.) sind die Grundlage für die hochwertigen Dienstleistungsprodukte der Wirtschaftsakademie Am Ring GmbH in Köln.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen