Kernwissen Medizin 3

Heilpraktiker-Akademie Lindau GmbH
In Lindau (Bodensee)

462 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08382... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lindau (bodensee)
  • 42 Lehrstunden
Beschreibung

Sie sind in der Lage.. Grenzen und Gefahren der Verfahren, die von Heilpraktikern angewendet werden, zu beschreiben. das Infektionsschutzgesetz auf Relevanz für die Heilpraktikertätigkeit zu prüfen. sich auf das Wesentliche beim Lernen und Wiederholen zu beschränken. sich bei Ihrer persönlichen Prüfungs- vorbereitung sicher zu sein. Multiple Choice-Fragen effektiv zu nutzen. die Prüfung zu bestehen.
Gerichtet an: Unsere Ausbildungen richten sich an Interessierte, die neue Sichtweisen und praxiserprobte Fähigkeiten in ihren angestammten Beruf einbinden wollen sowie Interessierte, die sich beruflich völlig neu orientieren und Menschen selbstständig, sicher und kompetent helfen möchten. Sprechen Sie uns gern an!

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lindau (Bodensee)
Uferweg 11, 88131, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse der KMed1, 2a und 2b

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Georg Weitzsch
Georg Weitzsch
Heilpraktiker und AP-Master-Instructor

Jg.56, Heilpraktiker, Masterinstructor der Applied Physiology Association/Tuscon, Mitglied im Schweiz. Berufsverband f. Kinesiologie, Naturärztevereinigung Schweiz, Seminarleiter für Autogenes Training Dipl. und Mitglied des Yogalehrerverbandes 3HO

Michael Schlaadt
Michael Schlaadt
praktischer Arzt, Chirotherapie

Ganzheitsmedizin, Homoöpathie

Themenkreis

Kernwissen Medizin 3
Letzte HP-Prüfungsvorbereitungen

Drei Kurse, die es in sich haben – intensive Kurzlehrgänge, die Sie direkt auf die Heilpraktikerprüfung vorbereiten. Was müssen Sie auswendig wissen? Welche Krankheitserreger stehen im § 7 des Infektionsschutzgesetzes? Welches sind die Grenzen und Gefahren verschiedener diagnostischer und therapeutischer Methoden? Damit Sie sich am Ende einer fruchtbaren Zeit nicht in unwichtigen Details verzetteln – sondern mit Überblick und klarem Kopf in die letzte Phase Ihrer Prüfungsvorbereitung gehen – dafür sind diese Kurse konzipiert. So bringen Sie alle Facetten Ihres Wissens zusammen. Und an einem Tag wird gearbeitet wie in der Praxis. Denn so bleiben die Hygienevorschriften lebendig im Gedächtnis: indem Sie Blutentnahmen und Injektionen praktisch üben.

Unterricht: 42 Std.
Selbststudium: 100 Std.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen