Key Account Management

memco Mempel Management Consulting
In Farmkfurt / Main und Stuttgart

1.150 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
6253 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In gut geführten Unternehmen setzt sich die differenzierte Betrachtung der Schlüsselkunden-Beziehungen immer mehr durch. Basis der Anstrengungen ist die Erkenntnis, dass das Key Account Management im Sinne der Kunden- und Marktorientierung als mit das wichtigste, koordinierende Management-Verfahren eines Unternehmens betrachtet werden kann. Das Seminar hat folgende Schwerpunkte: Aufdeckung und Realisierung latenten Kundenpotential - Vertraut machen mit modernen Instrumenten und Steuerungsmethoden im KAM - Ausschöpfung von Kundenbeziehungen für eine höhere Wertschöpfung.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Leiter von Vertriebsbereichen, Key Account Manager, Mitarbeiter in Key Account-Teams. Ebenso an Verkäufer und Mitarbeiter aus Marketing, Vertrieb und allen Bereichen, die dem Key Account Management zuarbeiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Farmkfurt / Main
60000, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Heilbronner Strasse, 88, 70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
71300, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Günter Mempel
Günter Mempel
Managing Director

Günter Mempel unterstützt Unternehmen bei Umsetzung der Marketing- und Vertriebsausrichtung sowie der Etablierung und Verbesserung des Produkt-, Innovations- und Projektmanagements. Er besitzt große Beratungserfahrung, zunächst mit ARTHUR ANDERSEN, seit vielen Jahren als selbständiger Unternehmensberater.

Themenkreis

Einflussgewinnung bei Top-Kunden

Was ist Key Account Management ? Kundenbindungs-Verfahren, übergreifendes Managementtool, Antwort auf Anforderungen im komplexen und globalen Geschäft

Kundenanalyse und -planung

Auswahl von Key Accounts, Analyse der Wertschöpfungsprozesse, Formulierung von Kundenstrategien, mittel- und kurzfristige Vertriebsplanung

Effektive Kundenleistungsprozesse

Ebene 1: Managen von Kunden-Aktivitätszyklen Ebene 2: Umsetzen von Programmstrategien,

Ebene 3: Angebotsentwicklung und Customization

Aufbau der Beziehungsfähigkeiten

Branchen- und Produkt-Know How, Vertriebskönnen, Führung und Motivation, Eigenorganisation

Integration in das Unternehmen

Key Account Teams, Kooperation durch Projektmanagement, Aufbau des Knowledge Networking, Auswahl von Key Account Managern

Key Account Management steuern

Key Account-Reviews, Abstimmungsprocedere mit den Unternehmensbereichen, Cockpit-Chart-Tech-niken, Messen der Vertriebsleistung

Anforderungen der Globalisierung

Globale Schlüsselkunden und Zulieferer, interkulturelle Zusammenarbeit, moderne Ansätze zur Pflege der Kundenbeziehungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis nach Vereinbarung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen