Key Account Management (1) - Vertriebserfolge nachhaltig generieren

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Bad Soden Am Taunus, Pforzheim und Berlin

1.666 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Vertriebsleiter, Key Account Manager, Account Manager sowie Unternehmer und Führungskräfte, die Key Account Management für ihr Unternehmen nutzen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Soden Am Taunus
Königsteiner Straße 88 , 65812, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Straße des 17. Juni 106-108 , 10623, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
29.November 2016
Pforzheim
Deimlingstr. 32-36 , 75175, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kundenbundungen durch Service
Zele setzten und Aktivitäten planen

Dozenten

HansJörg Schumacher
HansJörg Schumacher
Verkaufstraining, Moderationstraining

Michael Baumann
Michael Baumann
Projektmanagement

Themenkreis

Die langfristige Bindung oder der Ausbau von Schlüsselkunden ist eine Ihrer zentralen Aufgabenstellungen als Key Account Manager. Damit spielen Sie eine verantwortungsvolle, für den Unternehmenserfolg relevante Rolle, die besonderer Kompetenzen bedarf.
Lernen Sie die Anforderungen an erfolgreiches Key Account Management besser kennen und eignen Sie sich die nötigen Methoden und Instrumente an, um Geschäftsbeziehungen fundiert zu analysieren und zu bewerten. Durch geeignete Entwicklungspläne lassen sich Kundenpotenziale systematisch erschließen und ausschöpfen. Mittels der Arbeit an individuellen Fällen aus Ihrer Praxis gelingt der Transfer der Lerninhalte. Damit sind Sie künftig noch besser in der Lage, langfristige Partnerschaften mit Key Accounts auf- und auszubauen.

Ihr Nutzen

  • Sie werden sich der Anforderungen Ihrer neuen Rolle bewusst.
  • Sie erweitern Ihren Methodenkoffer für den Auf- und Ausbau langfristiger Partnerschaften mit Key Accounts und die systemische Potenzialausschöpfung Ihrer Kunden.

Inhalte

  • Grundlagen des Key Account Managements: Entwicklung, Vorteile, Unterschied zum klassischen Verkauf, Voraussetzungen und Schnittstellen
  • Anforderungen an Key Account Manager
  • Mithilfe von ABC-, Portfolio- und 360-Grad-SWOTAnalyse Schlüsselkunden bewerten
  • Erstellen von Beziehungsdiagrammen und Kundenumfeldanalysen
  • Kundeninterne Meinungs- und Entscheidungsprozesse analysieren und steuern
  • Ziele setzen und Aktivitäten planen
  • Struktur und Elemente des strategischen Key- Account-Management-Plans
  • Besuchsplanung und -vorbereitung
  • Customer Relationship Management, Stabilitätskriterien langfristiger Beziehungen
  • Kundenbindung durch Service

Methode
Praxisorientierter Trainer-Input, Vorträge und Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallstudien und Checklisten.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen