Kfz-Mechatroniker/-in - FR Personenkraftwagen (HWK) - Umschulung

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Das Kfz-Gewerbe muss sich als Dienstleistungsbranche immer wieder den veränderten Kundenwünschen anpassen. Ebenso müssen die Ausbildungsberufe nicht nur mit der jeweiligen Fahrzeug- und Instandhaltungstechnik Schritt halten, sie müssen sich auch an den Bedürfnissen der Branche orientieren.
Wartung, Prüfen von fahrzeugtechnischen Systemen, Reparaturen, Umrüstung mit Zusatzeinrichtungen, Sonderausstattungen und Zubehör werden von Kfz-Mechatronikern* mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik ausgeführt. Die Hauptaufgaben liegen in der Instandhaltung, welche meist in Reparaturwerkstätten ausgeführt werden. In Herstellerfirmen, Autohäusern und Kfz-Ersatzteilhändlern mit angeschlossenen Werkstätten finden Kfz-Mechatroniker mit Schwerpunkt Personenkraftwagen ein Anstellungsverhältnis mit vielfältigen interessanten Aufgaben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit- Umweltschutz- Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren- Einfache Baugruppen und Systeme prüfen, demontieren, austauschen und montieren
- Funktionsstörungen identifizieren und beseitigen
- Umrüstarbeiten nach Kundenwünschen durchführen
- Inspektionen und Zusatzarbeiten durchführen
- Funktionsstörungen an Bordnetz-, Ladestrom- und Startsystemen diagnostizieren und beheben
- Verschleißbehaftete Baugruppen und Systeme instand setzen
- Mechatronische Systeme des Antriebsmanagements diagnostizieren
- Serviceaufgaben an Komfort- und Sicherheitssystemen durchführen
- Schäden an Fahrwerks- und Bremssystemen instand setzen
- Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen
- Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten
- Antriebskomponenten reparieren
- Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten
- Grundlagen Hochvoltsysteme - E-Mobility
- Betriebspraktikum - 7 Monate

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen