Kfz.-Techniker/-in Teil I und II

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Anbieterspezifisch WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Kfz.-Techniker/-in Teil I und II

Die tbz Meisterschule bereitet Sie auf die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk vor. Der Qualifizierung zum Kraftfahrzeugtechniker-Meister liegt das Meisterprüfungsberufsbild dieses Handwerks zugrunde. Dieses Berufsbild stellt die Führung eines Kraftfahrzeug-Handwerksbetriebs in den Vordergrund.

Inhalte dieser Schulung sind die Vermittlung aller erforderlichen Fachkompetenzen sowie der Kompetenzen, die Voraussetzung einer erfolgreichen Betriebsorganisation und Personalführung und einer kundenorientierten und profitablen Auftragsabwicklung sind.Und ab /02/ haben wir für unsere Meistervorbereitungslehrgänge sogar noch eine Verbesserung vorgenommen. Wir haben die Zusatzqualifiakationen und Sachkundeschulungen "Abgasuntersuchung (AU)", Airbag/Gurtstraffer", Gassystemeinbauprüfung", Hybridfahrzeuge" und "Klimaanalage in Kraftfahrzeugen" in unsere Meistervorbereitung integriert, wichtige Abschlüsse die Ihnen im Berufsleben zusätzliche Vorteile bringen. Eine Beschreibung der Lehrgänge finden Sie hier.

Teilnehmer
Abgeschlossene Berufsausbildung im KfZ-Handwerk oder vergleichbare Voraussetzung und Zulassung zur Meisterprüfung.

Lehrgangsinhalte

Kfz-Technik
•Kfz-Bordnetz,
•Beleuchtungssysteme,
•Ladestromsysteme,
•Startsysteme,
•Zündsysteme,
•Benzineinspritzsysteme,
•Dieseleinspritzsysteme,
•Fahrzeugsicherheitssysteme,
•Komfortsysteme,
•Informations- und Kontrollsysteme,
•Diebstahlsicherungssysteme,
•Instandsetzung,
•Kalkulation,
•Auftragsabwicklung.

Service-Kommunikation und Service-Qualität
•Grundlagen der Service-Kommunikation und Service-Qualität,
•Service-Qualität für den Kunden,
•Kommunikation intern mit Lehrlingen, Kollegen und Vorgesetzten,
•Kommunikation extern,
•Körpersprache,
•Kundengespräche wirksam führen.

Auftragsabwicklung
•Fahrzeugannahme mit EDV,
•Instandsetzung,
•Kommunikation,
•Zeitplanung,
•Auftragskontrolle,
•Fahrzeugübergabe.

Betriebsführung
•Kommunikation,
•Zeitplanung,
•Kalkulation
•Marketing,
•Betriebs- und Personalmanagement.

Sachkundeschulungen
•Abgasuntersuchung,
•Airbag/Gurtstraffer,
•Gassystemeinbauprüfung,
•Hybridfahrzeuge,
•Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen.

Abschluss
Meisterprüfung im KfZ-Handwerk Teil I und II sowie ZDK-Teilnahmebescheinigungen für die Sachkundeprüfungen "Abgasuntersuchung (AU)", "Airbag/Gurtstraffer", "Gassystemeinbauprüfung", "Hybridfahrzeuge" und "Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen".

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen