KG - Geräte / MT REHA

Medii GmbH - Private Fortbildungsakademie
In Dresden

368 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35120... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Beginn Dresden
Unterrichtsstunden 40 Lehrstunden
Dauer 4 Tage
Beginn 04.08.2017
weitere Termine
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Dresden
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    4 Tage
  • Beginn:
    04.08.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Ziel des Kurses ist es, durch die Vermittlung von theoretischen und praktischen Grundlagen die eigenständige Erstellung von indikationsspezifischen Behandlungsprogrammen zu ermöglichen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.Januar 2019
02.August 2019
Dresden
Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
09:00 Uhr - 17:30 Uhr
04.August 2017
23.März 2018
13.Juli 2018
Dresden
Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
09:00 - 17:30 Uhr
Beginn 04.Januar 2019
02.August 2019
Lage
Dresden
Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 09:00 Uhr - 17:30 Uhr
Beginn 04.August 2017
23.März 2018
13.Juli 2018
Lage
Dresden
Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 09:00 - 17:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Physiotherapeuten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Indikationsspezifischer Einsatz der Geräte gemäß Heilmittelkatal
Grundlagen des rehabilitativen Krafttrainings

Dozenten

Lehrteam INOMT
Lehrteam INOMT
Institut für Osteopathie und Manuelle Therapie

Themenkreis

In diesem Kurs werden die trainingstherapeutischen Möglichkeiten in ihren Grundsätzen und der sinnvolle Einsatz von Trainingsgeräten aufgezeigt.

Trainingsphysiologische Prinzipien werden anhand von Fallbeispielen erarbeitet und ermöglichen so das schnelle Umsetzen in die praktische Tätigkeit.

Der Kurs erfüllt die von den Spitzenverbänden der Krankenkassen erstellten Richtlinien und ist zum Erwerb der Abrechnungsposition "KG Gerät" zugelassen.

Henk J. M. Brils, M.Sc., Diplomphysiotherapeut

Erfolge des Zentrums