Kinder- und Jugendchorleitung

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
In Hannover

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 (0... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Hannover
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ensemblepraktisches Klavier-/ Partiturspiel. Gesang. Chorleitung. Orchesterleitung. Stilkunde und Analyse. Repertoirestudium. Stimmdiagnostische Hörpraxis.
Gerichtet an: Zielgruppe sind Absolventinnen und Absolventen von künstlerischen Bachelor- oder Diplomstudiengängen mit chorleitungsrelevanten Inhalten, die sich für eine professionelle Arbeit in Kinder- und Jugendchören interessieren und ihre künstlerischen Fähigkeiten auf diesem Gebiet vertiefen wollen. (Studienfächer: Fächerübergreifender Bachelor/Schulmusik, Kirchenmusik,Elementare Musikpädagogik, Musikerziehung oder Gesangspädagogik).Musiklehrer/innen, Chorleiter/innen und Kirchenmusiker/innen mit einem abgeschlossenen Musikstudium sind gleichfalls willkommen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Emmichplatz 1, 30175, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

1. a) ein grundständiger Studienabschluss, der die für das erfolgreiche Studium der Kinder- und Jugendchorleitung notwendigen musikalischen Grundlagen vermittelt (z.B. Abschlüsse in Elementarer Musikpädagogik, Lehramtsstudiengänge mit einem Staatsexamens-, Bachelor- oder Masterabschluss, Kirchenmusik, Gesangspädagogik, Musikerziehung etc.) oder b) ein grundständiger Studienabschluss sowie eine dreijährige Praxis als Chorleiter oder Kirchenmusiker; 2. eine besondere künstlerische Eignung; 3. Kenntnisse in Gesang: einwandfreie Gesangstechnik und die Beherrschung des Vom-Blatt-Singens...

Themenkreis

Die Studieninhalte verknüpfen künstlerische Exzellenz,praxisorientierte Erfahrung im Berufsfeld und individuelle Profilbildung. Sie qualifizieren die Absolventinnen und Absolventen zu professionellen Leiterinnen und Leitern
für Kinder- und Jugendchöre.

Kinder- und Jugendchöre sind künstlerisch und methodisch keine "halben" Erwachsenenchöre, sondern anspruchsvolle Klangkörper, deren Leitung einen hohen Grad an Professionalität erfordert, um der notwendigen Nachhaltigkeit in der musikalischen Breitenarbeit, hohen künstlerischen Ansprüchen und der Verantwortung gegenüber der Entwicklung junger Menschen gerecht zu werden. Das besondere Profil des Masterstudiengangs „Kinder- und Jugendchorleitung“ an der HMTH kommt diesem Anspruch von Professionalisierung nach und legt seinen Schwerpunkt entsprechend auf die physiologischen Zusammenhänge der Kinder- und Jugendstimme, diese zu reflektieren, stimmdiagnostische Hörfähigkeiten zu erwerben und zu vertiefen, Stimmprobleme hörend zu erkennen und individuelles Übungsmaterial zur Verbesserung zu entwickeln.

Studieninhalte/Studienziel

• Ensemblepraktisches Klavier-/ Partiturspiel
• Gesang
• Chorleitung
• Orchesterleitung
• Stilkunde und Analyse
• Repertoirestudium
• Stimmdiagnostische Hörpraxis
• Stimmphysiologie/ Stimmhygiene
• Didaktik und Methodik der Stimmbildung
• Didaktik und Methodik der Kinderchorleitung
• Blattsingen/ Solmisation
• Ensemblearbeit
• Medien
• Vermittlungskompetenzen
• Entwicklungspsychologie
• Soziologie
• Selbstmanagement
• Recht und Marketing

Lehre - Praxisnah und hohes künstlerisches Niveau

Chorleitung, Gesang und Didaktik/Methodik beider Fachgebiete bauen in Seminaren, praktischen Übungen und Projektarbeit aufeinander auf und durchziehen alle vier Semester.
Im vierten Semester liegt der Schwerpunkt der Ausbildung auf künstlerischen Proben- und Aufführungsprojekten, die als Vorbereitung auf die Masterarbeit selbständig durchgeführt werden.
Wesentlich sind Erfahrungen im fachlichen und menschlichen Umgang mit Kindern und Jugendlichen von 6 Jahren an. Kontakte mit der Berufspraxis in Kinderkantoreien, Chorklassen von Grundschulen und Gymnasien und Singklassen sowie Instrumentalensembles der Musikschule bieten ein vielseitiges Praxisfeld für die Basisausbildung.

Die Vernetzung des Studiengangs mit den Chor- und Singschulen von Knaben- und Mädchenchor Hannover mit ihrem jeweils vierstufigen Ausbildungssystem vom sechsten Lebensjahr an bis zum Studien- und Berufseintritt ermöglicht eine Praxisausbildung auf hohem künstlerischem Niveau.

Berufsperspektiven

Die Absolventen und Absolventinnen des Studiengangs werden kompetente Chorleiter bzw. Chorleiterinnen im Bereich Kinder- und Jugendchor, d.h. sie haben einen umfassenden künstlerisch-wissenschaftlichen Kenntnisstand hinsichtlich der stimmlichen Entwicklung der Kinder bis zur professionellen Gesangsausbildung und beherrschen die Chorleitungspraxis von sorgfältiger hochkompetenter Breitenarbeit bis zur künstlerischen Interpretation von Chorwerken aller Stilepochen.

Institut/Fachbereich

Der Studiengang Kinder- und Jugendchorleitung findet in engem Kontakt mit den Fachbereichen Musikpädagogik, Gesang und Chor- und Ensembleleitung statt. Studiengangsbegleitend existiert ein Forschungsprojekt über Stimmbildung mit Kindern.
Da die musikwissenschaftlichen und musikpädagogischen Einrichtungen der HMTH deutschlandweit und international durch ihre Forschung und fachliche Vielfalt ausgewiesen sind, können Synergieeffekte entstehen, die künstlerisch-pädagogische Praxis und musikwissenschaftliche Begleitung zur Erweiterung kultureller Horizonte im Bereich der musikalischen Basis- und Spitzenarbeit nutzen.

Regelstudienzeit 4 Semester

Bewerbungsschluss ist der 15.04.. eines jeden Jahres.

Die Immatrikulationn erfolgt nur zum Wintersemester.

...Voraussetzung

4. Kenntnisse in altersgerechtem Umgang mit Kindern und Jugendlichen;
5. eine besondere künstlerische Eignung;

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag (§ 11 Niedersächsisches Hochschulgesetz) in Höhe von 500 € pro semester Semesterbeitrag 246,50 € (AStA-Beitrag, Niedersachsenticket, GVH-Ticket, Studentenwerksbeitrag und Verwaltungskostenbeitrag). Die Hochschule für Musik und Theater Hannover erhebt für die Teilnahme am Bewerbungs- und Zulassungsverfahren in allen Studiengängen ein Entgelt in Höhe von 30 Euro. Näheres dazu entnehmen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen