KKK - Kölner KIK Kunstakademie

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

KKK - Kölner KIK Kunstakademie KIK - Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung



\\\\\\\"Interkulturell und bunt\\\\\\\"



Im Rahmen der kunstpädagogischen Fort- und Weiterbildung wird zum Herbst 2011 ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Unter der Leitung von Marga Rettkowski-Felten nimmt die \\\\\\\"Kölner KIK Kunstakademie\\\\\\\" ihre Arbeit auf. Das Angebot, dass sich vorrangig an Kunstpädagogen (...



Angebotsform: Weiterbildung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

KIK - Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung

Kurzbeschreibung:

\\\\\\\"Interkulturell und bunt\\\\\\\"
Art des Abschlusses: Zertifikat des Trägers

Beschreibung:

Im Rahmen der kunstpädagogischen Fort- und Weiterbildung wird zum Herbst 2011 ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Unter der Leitung von Marga Rettkowski-Felten nimmt die \\\\\\\"Kölner KIK Kunstakademie\\\\\\\" ihre Arbeit auf. Das Angebot, dass sich vorrangig an Kunstpädagogen (und vor allem Absolventen der KIK Weiterbildung Kunstpädagogik) richtet, kann individuell gebucht werden. Auch Menschen mit Behinderungerfahrung sind sehr herzlich willkommen.

Voraussetzung ist eine Fortbildung von mindestens sechs Monaten (entspricht einem Semester) und die Teilnahme an minimal 12 Unterrichtsstunden pro Monat. Die Unterweisung erfolgt im Einzel- oder Gruppenunterricht mit max. 8 Teilnehmenden (Veranstaltungsort ist die \\\\\\\"Galerie am Ursulakloster\\\\\\\") oder in Anbindung an Fachmodule der Bildungseinrichtungen KUM & LUK und KIK. Ziel ist es, eine persönliche Förderung und Weiterentwicklung in eigenen künstlerischen Ambitionen und weiteren Themenstellungen zu leisten. Teilbereiche sind geplant in den praktischen Disziplinen Zeichnung, Malerei,
Bildhauerei, Kalligrafie, Grafik, Pantomime nach Marcel Marceau, afrikanische und russische Kunst in Theorie und Praxis, Kunst und Theater, Kreativitätstraining, Bühnenbild, Landart, Performance und Aktionskunst und in den theoretischen Disziplinen Kunstgeschichte, Kunstpsychologie und Kunstmanagement.

Die Kunstakademie endet aufbauend nach 6 Semestern mit einem zertifizierten Abschluss. Die Aufnahme erfolgt aufgrund eines Bewerbungsgespräches. Bewerbungsvoraussetzungen sind der Abschluss der berufsbegleitenden Weiterbildung Kunstpädagogik oder die Vorlage einer Bewerbungsmappe.

Die Akademiegebühren belaufen sich auf 168,- € pro Monat.
Termin auf Anfrage!

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen