Klärungshilfe bei Konflikten

ALEA GmbH
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0642... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

In diesen Seminaren arbeiten wir zwischen den Klärungsphasen immer wieder mit Aktivitäten zum Vertrauensaufbau und mit Kooperationsaufgaben, um so positive Gegenerfahrungen zu belastenden Arbeitssituation zu schaffen und für die Zukunft nutzbar zu machen.

Wichtige informationen

Themenkreis

Bei anhaltenden und schwierigen Konflikten zwischen Einzelpersonen, bei Fraktionsbildungen im Team oder in der Abteilung werden Arbeitsprozesse oft nachhaltig gestört. Allzu oft sind die Konfliktbeteiligten nicht in der Lage, das Beziehungsgeflecht konstruktiv zu entwirren, und damit einen eigenen Ausweg aus der Situation zu finden.

In diesen Situationen bietet die ALEA GmbH eine professionelle Klärungshilfe an. Wir schaffen eine Beratungssituation, in der es den beteiligten Personen möglich ist, ihre Sichtweise der Dinge in einem geschützten Rahmen darzustellen und die in der Vergangenheit empfundenen Verletzungen und Enttäuschungen zu benennen. Ziel der Beratung ist es, den oftmals hinter dem Konflikt liegenden tieferen Motiven und Emotionen auf die Spur zu kommen, um dann die am Konflikt beteiligten Personen in den Dialog zu bringen. Wir unterstützen Sie dabei, am Ende eines oft schwierigen aber Klarheit herstellenden Prozesses Wege aus dem Konflikt zu finden und/oder konstruktive Umgangsformen für die Zukunft zu entwickeln.

Wir bieten Klärungshilfe-Seminare für Teams oder Abteilungen auch als mehrtägige (2 - 3 Tage) Prozesse an. In scheinbar verfahrenen Situationen zahlt es sich aus, wenn das Team sich eine Auszeit vom Alltag nimmt, um in einer von Arbeitsaufgaben und von Störungen befreiten Situation die Gelegenheit zur Aufarbeitung der problematischen Fragestellungen und zur Entwicklung von konstruktiven Kommunikationsformen erhält.

In diesen Seminaren arbeiten wir zwischen den Klärungsphasen immer wieder mit Aktivitäten zum Vertrauensaufbau und mit Kooperationsaufgaben, um so positive Gegenerfahrungen zu belastenden Arbeitssituation zu schaffen und für die Zukunft nutzbar zu machen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Unsere Seminarorte Unsere Programme finden vorzugsweise in einer unserer eigenen "Abenteuer- und Erfahrungswerkstätten" in Marburg oder in Rückersbach statt. Unsere Kunden werden im Hotel "Zur Dammühle" in Marburg, im Seminarzentrum Rückersbach (bei Aschaffenburg) oder im Tagungshotel "Maria in der Aue" (Raum Köln-Leverkusen) untergebracht. Unsere schönen "Abenteuer-und Erfahrungswerkstätten" mit hohen und niedrigen Seilgartenelementen finden sich nahe bei den Häusern aber trotzdem inmitten der Natur und so geschützt, dass unsere Gruppen völlig ungestört arbeiten können.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen